Aergo 01.09.19 Telegramm AMA Transcript & Key Takeaways

Am 9. Januar 2019, 09:00 GMT, veranstalteten wir eine AMA-Sitzung (Ask Me Anything) in unserer Aergo Official Telegram-Gruppe mit Phil Zamani (Vorsitzender und CEO), Hunyoung Park (CTO) und Kyle Owens (Community Lead).

Phil Zamani - Einführung

Hallo zusammen - Phil hier.

Bevor ich diese AMA (unsere erste für 2019!) Eröffne, möchte ich noch ein paar Worte an unsere Community richten. Mein Ziel für diese AMA ist es, ehrlich, klar und offen zu sein und so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Ich bin sehr ernst und leidenschaftlich über unser Projekt und ich möchte sicherstellen, dass die Leute verstehen, was wir aufbauen wollen. Ich sorge mich auch sehr um unsere Community (aus diesem Grund führe ich diese AMAs persönlich und delegiere diese Aufgabe nicht an andere in meinem Team). Ich weiß, dass einige von Ihnen in unserem letzten AMA meine Antworten (oder Englisch) vielleicht etwas zu direkt und meinen Ton zu harsch fanden. Ich möchte mich entschuldigen, dass es vielleicht so rübergekommen ist. Ich werde mein Bestes geben, um meinen Kommunikationsstil zu ändern - und dabei offen und ehrlich bleiben (aber vielleicht nicht so direkt). Ich versuche zu antworten und schnell zu tippen (aber ich bin nicht sehr gut darin!). Daher kann es etwas länger dauern, bis ich Fragen zu AMAs beantworte.

Aufgrund der Fragen, die bereits an #AERGOAMA gesendet wurden, erwarte ich jetzt, dass diese AMA beschäftigt und abwechslungsreich sein wird und wir viele gute Fragen haben werden. Ich werde mein Bestes tun, um sie alle abzudecken. Alle Fragen, die zuvor an #AERGOAMA gestellt wurden (und heute noch nicht gestellt wurden), werden am Ende dieser AMA vollständig beantwortet. Ich möchte Sie auch auf meinen neuesten Artikel zum Thema "Mittel" und unser erstes vierteljährliches Fortschrittsupdate (QPU) aufmerksam machen. Diese Inhalte sind detailliert und weitreichend. Wir glauben, dass sie die erforderliche Transparenz bieten, um allen einen tiefen Einblick in Aergo und unsere Planung und Arbeitsweise zu geben. Ich habe vor, für die heutige AMA zusätzliche Zeit vorzusehen, damit ich mindestens 90 Minuten Zeit habe, um Ihre Fragen zu beantworten.

Casper - Admin

Bevor wir beginnen, finden Sie eine Zusammenfassung des neuesten AERGO-Token-Umlaufangebots (Stand: 07.01.19), da es auf den Markt kommen wird:

  • 34.798.968 Tokens wurden bereits generiert und stehen allen Mitwirkenden / Inhabern zur Verfügung (d. H. Maximales Angebot) (7,0% des Angebots).
  • 24.808.925 Tokens, die bisher in validierten Brieftaschen von Kontributoren / Inhabern eingegangen sind (d. H. Gesamtumlaufangebot) (5,0% des Angebots)
  • 0 Aergo-Reserve- oder Foundation-Team-Jetons, die bisher auf einem Markt oder außerbörslich verkauft wurden (OTC)

1. Frage

Wird sich an Ihrer Roadmap etwas ändern?

> Keine größeren Änderungen - nur, dass wir möglicherweise einen Teil unserer Roadmap neu ordnen, um sicherzustellen, dass wir die wichtigsten Ziele für 2019 erreichen oder erreichen - wie das Mainnet in einigen Monaten

Antwort von: Phil

2. Frage

Hey Phil, eine etwas unangenehme Frage, aber dennoch eine Frage: Wie gehen Sie mit der Tatsache um, dass sich unter Ihren Mitarbeitern mindestens ein oder mehrere Leckagen befinden? Es scheint, dass die Stimmung in der Firma angesichts der Ereignisse ziemlich schlecht ist.

> Danke für deine Frage`. Wir können bestätigen, dass dies nicht der Fall ist. Es gab einige vermeintlich durchgesickerte Informationen, jedoch stellten wir fest, dass diese Informationen ungenau und nicht wahr waren. Dies sagt uns, dass es überhaupt kein tatsächliches Leck gab.

Das Team wird immer stärker. Manchmal nehmen wir geringfügige Anpassungen in Führungspositionen vor, dies ist jedoch Standard bei sich schnell bewegenden und agilen Startup-Projekten wie Aergo. Wir erhöhen den Personalbestand von Aergo im Jahr 2019 um 28%, wie in unserem „Finanzplan“ für das Jahr in unserer Q1 QPU beschrieben.

Antwort von: Kyle

> Ich bin mir nicht sicher, wo Sie Informationen bekommen haben, aber letzte Woche habe ich alle Ingenieure mit 30 Stunden befragt (sehr müde ^^), und die meisten von ihnen sind glücklich und stolz auf ihre Arbeit. Über den Token-Preis, ja vielleicht, aber wir können den Bärenmarkt verstehen.

Antwort von: Hunyoung Park

> Ich würde jedem empfehlen, die Fakten zu überprüfen, bevor Sie zu Schlussfolgerungen gelangen. Wir haben viele Betrüger, die Chats vortäuschen und Namen verwenden, die ihnen nicht gehören.

Antwort von: Phil

3. Frage

#AERGOAMA @philzamani

Hallo lieber Phil,

Dima hier, Top-10-Botschafter, spricht von der russischsprachigen Aergo-Community und dem Botschafterteam.

Hoffe, Sie hatten schöne Ferien mit der Familie und hatten schöne Erholung!

Zunächst möchte ich erwähnen, dass das Team der Botschafter und der russischsprachigen Gemeinschaft mittel- und langfristig immer noch großes Vertrauen und große Erwartungen in das Projekt hat. Und ich bin ziemlich zuversichtlich, dass unsere tägliche Arbeit einen großen Einfluss darauf hatte, dass das Aergo-Projekt in einer der aktivsten Communities im Bereich der Kryptografie einen guten Ruf erlangte.

Seit der ersten Auflistung der AERGO-Token kämpfen wir (Botschafter und treue Gemeinschaft) täglich mit Fe1ar, Unsicherheit und Zweifel, die sich in russischsprachigen und internationalen Telegrammkanälen ausbreiten. Es ist schwer zu leugnen, dass die Dinge nicht den Erwartungen aller (und meiner Meinung nach auch der Mannschaft) entsprachen, wenn man sich Diagramme ansieht. Leider weiß ich, dass die Leute im Moment Angst haben, Token von den Börsen zu kaufen, obwohl sie glauben, dass das Projekt technisch gut ist und es einen großen Unsicherheitsdruck in der Gemeinschaft gibt. In diesem Markt können Sie sich nicht nur auf gute Technologie und Projektentwicklung verlassen, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu sein.

Nun zu den heutigen AMA-Fragen. Zunächst möchte ich erwähnen, dass ich die heutigen Artikel ausführlich gelesen habe und einige Fragen habe.

1) Sie schreiben, dass Sie eine Partnerschaft mit der „führenden Schatzkammer“ eingegangen sind, die zu einem kontinuierlichen Diversifizierungsprozess der ETH-Bestände in Bitcoin, verschiedene Vermögenswerte und Fiat-Währungen geführt hat. Können Sie bitte irgendwelche Informationen über diese Kanzlei geben und warum sie / Sie sich dafür entscheiden, in Bitcoin zu investieren?

Außerdem haben Sie in früheren AMA erwähnt, dass Sie keine Kryptowährungen besitzen und nur an Aergo glauben. Können Sie bitte erklären, warum Aergo die ETH nicht sofort in Fiat-Währungen umrechnet? (Sie schreiben, dass es heutzutage eine ziemlich triviale Aufgabe ist).

Und warum haben Sie sich im September, als Ihr Team sah, dass der Markt immer weiter nachlässt, dafür entschieden, sich bei einer Finanzabteilung zu bewerben und "Investing Game" zu spielen, einschließlich der Investition in Bitcoin, anstatt Fiat zu kaufen.

Sie schreiben, dass Aergo eine gemeinnützige Organisation ist. Erklären Sie bitte die Position des Teams bezüglich der Entscheidung, die ETH nicht in Fiat umzuwandeln, sondern riskante Investitionen zu tätigen (Bitcoin, andere Vermögenswerte ohne Fiat).

2) Sie schreiben in Ihrem Artikel, dass Sie es geschafft haben, mit 8 von 10 Privatanlegern über einen neuen Ausübungsplan zuzustimmen. Was ist mit 2 anderen privaten Investoren? Haben sie ihre Kleidung gewechselt oder sind sie bei den Alten geblieben?

3) Sie schreiben, dass Blocko zehn Jahre lang Token von Aergo zum Stapeln und zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Kette ausleiht. Können Sie den Betrag bestimmen und aus welcher Reserve wird er entnommen?

Freundliche Grüße,

Dima

> Wir haben unsere Strategie in unserer QPU ausführlich erläutert und das jüngste Medium post-treasury soll unter anderem dafür sorgen
 1. Sie haben kurzfristig kein Bargeld mehr
 2. Wenn Sie nicht bald Bargeld benötigen - investieren Sie in andere Vermögenswerte, die liquide sind und es sein können

schnell umgerüstet und

3. Wenn Sie einen Diversifikationsüberschuss haben - wir machen all dies

Antwort von: Phil

4. Frage

Wird das Marketing aggressiver sein? Ich denke, Aergo ist außerhalb Koreas ziemlich unbekannt.

> Die Vermarktung wird fokussierter sein - wir haben 2019 bestimmte Märkte außerhalb Koreas identifiziert - wie China / Teile Südostasiens und Europa

Antwort von: Phil

5. Frage

Erwägen Sie einen Token-Rückkauf, um den Preis zu stützen? Ist kein Rückkauf, Token Burn oder ein ähnlicher Mechanismus in den Karten?

> Wir überlassen die Entscheidung über einen möglichen Token-Rückkauf unserem Treasury-Team

Antwort von: Phil

6. Frage

Vielen Dank für die Antworten, Sir Phil. Können Sie den Namen oder irgendwelche Details zu dieser Finanzdienstleistungsfirma zufällig preisgeben? Ich denke, dass dies einen enormen Einfluss auf das Vertrauen haben würde.

> Es ist eine junge Führungspersönlichkeit aus Südkorea - ich muss mit ihnen absprechen, ob sie genannt werden möchten - ich werde zur Community zurückkehren, sobald ich es weiß

Antwort von: Phil

7. Frage

Hallo Lieber Phil, wann beginnt die aktive Arbeit mit Botschaftern? Viele Grüße, Dobrodel

> Hallo Dobrodel, nächste Woche sende ich eine Nachricht an die Botschafter, um ein regelmäßiges Kommunikations- und Verlobungsprogramm für Juden zu starten - danke, dass Sie btw gefragt haben!

Antwort von: Phil

8. Frage

Stimmt es, dass Aergo kein Geld mehr hat? Wie viel Landebahn hast du?

> Nein, das ist NICHT wahr. Wir können davon ausgehen, dass wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt über genügend Start- und Landebahnen verfügen, um das Jahr 2020 hinter uns zu lassen.

Antwort von: Phil

Phil Zamani

Ich möchte nur noch einmal auf die Frage in der Roadmap zurückkommen, um mehr Farbe zu liefern.

Wir planen, unser Hauptnetz bis zum Ende des ersten Quartals zu versenden, aber es kann bis zum ersten Monat des zweiten Quartals dauern. Es ist schwierig, ein Softwareprojekt genau zu terminieren, insbesondere eines, das so komplex ist, wie wir es vorantreiben. Wir werden auf jeden Fall versuchen, dies so schnell wie möglich zu tun, und unsere Community rechtzeitig über alle genauen Änderungen informieren. Wir planen auch eine wunderbare Launchparty sowie einige andere lustige Online- und Offline-Events für unseren Mainnet-Launch.

9. Frage

Hallo Phil. Immer danke für deine gute Arbeit.

Ich bin gespannt, dass es außer mit Blocko bereits erwähnte zusätzliche Partnerschaften gibt.

Entschuldigung für meinen Mangel an Englisch. Vielen Dank für Ihre freundliche Antwort.

> Ja, wir haben mehr Partnerschaften in der Entwicklung. Zwei Dinge, die wir beachten müssen. Wir konzentrieren uns auf weniger und effektivere Partnerschaften und Kunden. Wir können nur dann über sie sprechen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist (und mit jedem Partner vereinbart wurde). Wir sind der festen Überzeugung, dass die Anforderungen dieser Branche „Beweise“ sind. Deshalb arbeiten wir genau daran mit echten Kunden / Partnern und echten Geschäftsproblemen, die sie mit Aergo lösen möchten. Weniger PoC und mehr PoBV (Nachweis des Geschäftswertes !!)

Antwort von: Phil

10. Frage

Hallo Phil. Plant das Aergo-Team Treffen für Entwickler zu organisieren und durchzuführen? Viele Grüße, Sergii.

> Hallo Sergii - ja, dies ist tatsächlich eine unserer wichtigsten Aufgaben in diesem Jahr (und wo unsere Botschafter helfen und eine Rolle spielen können)… wir werden DevDrop bald bekannt geben

Antwort von: Phil

11. Frage

Hallo Phil, gibt es einen Verdacht, wer diese FUD-Stücke und die Motive geschaffen hat? Welche Mechanismen gibt es neben diesen (erstaunlichen) Transparenzgesprächen? Da kann es ganz schnell gehen

> Wir wollen nicht spekulieren, aber wir haben eine gute (bestätigte) Ansicht darüber, woher ein Teil der FUD gekommen ist. Unser Ansatz ist es, über diese und andere FAKE-Nachrichten hinauszugehen und uns auf die Ausführung der Ausführung zu konzentrieren, wenn Bedenken bestehen wir wollen sie hören und offen ansprechen - unsere QPU wird hier eine regelmäßige Prozessform sein und verwendet, um solche Bedenken zu erfassen und anzusprechen - wir glauben an Offenheit und Transparenz!

Wie haben wir mit unserem Ansatz von Transparenz und Offenheit mit dem QPU-Bericht und den Medienartikeln Tyler und dem Rest der Community umgegangen, wenn Sie die Gelegenheit hatten, diese zu lesen? Wenn nicht, lesen Sie diese bitte durch und geben Sie uns Feedback - wir wollen uns hier kontinuierlich verbessern

Ich hatte die Chance, einen guten Blick darauf zu werfen, aber es war ziemlich langwierig, aber strukturiert. Es ist notwendig

Wenn etwas passiert, könnte eine frühe Erwähnung, dass ihr bemerkt habt, was passiert, und eine Antwort vorbereitet, die Community beruhigen!

Antwort von: Phil

12. Frage

Hallo Sir Phil! Vielen Dank für eine sehr freundliche Einstellung zur Community !!! Es ist eine Seltenheit. Wie sehr verzögert ein Bärenmarkt die Arbeit Ihres Teams an der Entwicklung des Aergo-Ökosystems und der Entstehung neuer Partner? In dieser Hinsicht gibt es wahrscheinlich Probleme mit dem Zugang von Tokens zu großen Börsen?

> Hallo Albert, unsere Entwicklungs- und Ausführungs-Roadmap ist eigentlich völlig unabhängig vom Bärenmarkt. Tatsächlich hilft ein schlankes Budget bei der Fokussierung und Priorisierung. Der Markt für Aergo wird sich im Laufe der Zeit entwickeln - genau wie ich es bei Red Hat gesehen habe und VMware und Novell und SuSe Linux ... es braucht Zeit, um Dinge zu erstellen, die im Maßstab funktionieren ... unsere Pläne sehen die Unterstützung eines zwei- bis dreijährigen „Proof It“ -Modells vor.

Antwort von: Phil

13. Frage

Viele Menschen sind besorgt, dass der Wert des Tokens angesichts der Tatsache, dass viele Tokens noch nicht freigegeben sind, instabil sein wird. Wie wollen Sie dieses Problem angehen?

> Wir beobachten dies sorgfältig und werden einen Angriffsplan haben, um dies zu beheben. Unser Veröffentlichungsplan ist schrittweise und stetig, um dieser Tatsache entgegenzuwirken. Wir werden hier unser Bestes geben.

Antwort von: Phil

14. Frage

Bitte sparen Sie Geld für die Entwicklung, anstatt wundervolle Launchpartys zu veranstalten: beten Sie:

Gleiches gilt meiner Meinung nach für die Aergo-Tour, die ich gerne in Kiew treffen würde, aber besser Geld für ein Projekt sparen als reisen. Die Finanzierung für nur zwei bis drei Jahre („vergangenes Ende 2020“) ist ein bisschen erschreckend.

> Toller Vorschlag. Eine Sache, die ich hier zu Phils Antwort hinzufügen möchte, ist, dass das Aergo-Netzwerk zu diesem Zeitpunkt möglicherweise einen bedeutenden Kundenstamm angezogen haben könnte, der bedeutende Einnahmen einbringt. Mit anderen Worten, bis dahin sind die Entwicklungs- und Anfangsphasen vorbei; Es geht darum, ein starkes Geschäft aufzubauen, das möglicherweise die laufenden Bemühungen der Aergo-Organisation zum Ausbau des Aergo-Entwickler-Ökosystems unterstützt.

Ich bin sicher, Sie haben von unserem Open-Source-Mantra gelesen und gehört. Wir sind bestrebt, ein autarkes Entwickler-Ökosystem um Aergo herum aufzubauen. Ähnlich wie bei Linux, oder vielleicht auch bei Bitcoin, möchten wir, dass die Aergo-Technologie von so vielen Entwicklern genutzt wird, dass sie weiterleben kann. Dies ist nur eine Sache zu beachten. Das Team ist auf lange Sicht hier.

Vielen Dank für Ihre sehr nette und nachdenkliche Aussage.

Antwort von: Kyle

15. Frage

Hallo Phil Amec hier ... Meine Frage ist ganz einfach

Gibt es ein Geschäftsmodell rund um das Aergo-System, mit dem Anleger / Inhaber durch Halten von Aergo-Jetons / -Münzen ein aktives / passives / potenzielles Einkommen erzielen können?

> Wir haben ein detailliertes Token-Economics-Modell, das mit einem frühen und freundlichen Partner und Kunden getestet wird. Wir werden die Ergebnisse veröffentlichen, sobald wir ein langfristig wertvolles und nachhaltiges Modell für alle Token-Inhaber haben Das Ökosystem 2. Stake-Token, um Teil des Netzwerks zu werden, und 3. Bereitstellung der erforderlichen Hosting-Services für Side-Chains in einer Hybrid-Implementierung. Dies benötigt etwas mehr Zeit, wird jedoch vor dem Start des Mainnets fertig sein (wir denken!)

Antwort von: Phil

16. Frage

Ich hatte die Chance, einen guten Blick darauf zu werfen, aber es war ziemlich langwierig, aber strukturiert. Es ist notwendig

Wenn etwas passiert, könnte eine frühe Erwähnung, dass ihr bemerkt habt, was passiert, und eine Antwort vorbereitet, die Community beruhigen!

> Guter Punkt, aber wir müssen die Notwendigkeit abwägen, die Projektdurchführung im Auge zu behalten, statt mit Gerüchten und Unsinn umzugehen - Fragen und Bedenken, die offen und transparent gestellt und mit einigen validierten Fakten unterlegt werden, werden sehr schnell beantwortet - Der Rest wird einfach ignoriert oder behandelt, wenn es sich lohnt, ihn anzusprechen

Antwort von: Phil

17. Frage

Plant Aergo eine umfassende Vermarktung? Ich meine die traditionellen Kanäle. Ich sehe viele der Einschränkungen von krypto-fokussierten Marketingmethoden

> Haben Sie die IBM Blockchain-Anzeigen gesehen? Dies ist das Zeug in Blockos Playbook, sobald die vollständige Kommerzialisierung der Technologie einsetzt

Antwort von: Kyle

18. Frage

Gibt es eine sehr sichere Schätzung für das Hauptnetz?

> Ende des ersten oder frühen zweiten Quartals - siehe Antwort oben, warum dies Zeit kostet.

Hier ist die Antwort auf mainent nochmal. Wir planen, unser Hauptnetz bis zum Ende des ersten Quartals zu versenden, aber es kann bis zum ersten Monat des zweiten Quartals dauern. Es ist schwierig, ein Softwareprojekt genau zu terminieren, insbesondere eines, das so komplex ist, wie wir es vorantreiben. Wir werden auf jeden Fall versuchen, dies so schnell wie möglich zu tun, und unsere Community rechtzeitig über alle genauen Änderungen informieren. Wir planen auch eine wunderbare Launchparty sowie einige andere lustige Online- und Offline-Events für unseren Mainnet-Launch.

Antwort von: Phil

19. Frage

Wird sich Aergo mit Regierungsprojekten befassen, oder interessieren Sie sich eher für Privatunternehmen?

> Wir arbeiten bereits mit zwei der 20 größten Regierungen der Welt zusammen! .. und einigen sehr großen Kunden und Partnern

Antwort von: Phil

20. Frage

Gibt es Updates zur Veröffentlichung des Belohnungstoken?

> Die verbleibenden RewarDrop-Token werden innerhalb von 30 Tagen nach der ersten Veröffentlichung am 27./28. Dezember veröffentlicht. Zu diesem Zeitpunkt wurden die restlichen 50% der Token für diejenigen freigegeben, die keine Token für Korbit beansprucht haben, und haben dennoch unser Video "Aergo: Powered by Blocko" geteilt. Wenn sie das Video nicht geteilt haben, erhalten sie 100% ihrer Token zum nächsten Verteilungstermin.

Antwort von: Kyle

21. Frage

Gibt es eine sehr sichere Schätzung für das Hauptnetz?

> Ingenieure konzentrieren sich mehr auf den Aufbau eines stabilen Hauptnetzwerks. Wir benötigen Sicherheit, Stabilität und Strategie für den Token-Austausch. Wir werden in Kürze weitere Informationen veröffentlichen.

Antwort von: Phil

22. Frage

Warum hat Aergo nicht auf Huobi gelistet, ich dachte du hast den Wettbewerb gewonnen?

> Wir können solche privaten Angelegenheiten nicht anerkennen oder ansprechen. Wir können jedoch sagen, dass wir sicherstellen, dass alle geschäftlichen Angelegenheiten professionell abgewickelt werden, und dass wir es immer ablehnen, illegale oder potenziell schädliche Maßnahmen für die Zukunft des Projekts zu ergreifen Wir gehen zu anderen über, die dies tun

Antwort von: Phil

23. Frage

Gibt es Neuigkeiten zum neuen Austausch und zur Partnerschaft im ersten Quartal, eine Ankündigung?

> Fragen wie diese beantworten wir nicht gern, weil wir es vorziehen, etwas zu tun, anstatt zu sagen, dass wir es tun werden. Davon abgesehen haben wir das Feedback der Community zu unseren ersten Börseneinträgen erhalten. Wir sind uns der Landschaft bewusst, in der es um den Austausch von Kryptowährungen geht, welche die wichtigsten sind und was die Community sehen möchte. Wir haben einen ausgeklügelten, mehrstufigen Plan für solche Angelegenheiten. Wir haben sehr enge Beziehungen zu vielen unserer Investoren und Schlüsselberater aufgebaut, die uns die nötige Feuerkraft geben, um unseren Plan umzusetzen.

Die Sicherstellung der Liquidität beim Zugriff auf Token ist natürlich von entscheidender Bedeutung für ein wirklich ausreichendes dezentrales Netzwerk, das von einem ausgeklügelten Token-Wirtschaftsmodell angetrieben wird. Wir wissen, wo wir sein wollen, und planen, in den kommenden Monaten für alle wichtigen Stakeholdergruppen das Optimum zu erreichen.

Antwort von: Phil

24. Frage

Hallo Phil,

Zunächst alles Gute für das neue Jahr und viel Glück beim Erreichen Ihrer persönlichen und beruflichen Ziele für 2019! Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start von Aergo und meiner Meinung nach den Maßstab für die Blockchain-Branche in Bezug auf Transparenz!

F: Sie haben angegeben, dass Sie Ihre Marketingbemühungen auf Europa ausweiten möchten. Können Sie genauer sagen, auf welche Länder Sie sich konzentrieren? Danke!

> Danke Serge - unsere wichtigsten Zielländer sind Großbritannien und Deutschland, aber wir sind in Diskussionen über Projekte in anderen Ländern - es ist schwer zu sagen, warum Großbritannien und Deutschland (wir haben Einheimische und möglicherweise viele große potenzielle Kunden und Kunden) Partner) ... aber wir werden auch hier flexibel sein

Antwort von: Phil

25. Frage

Hallo Herr! Frohes neues Jahr euch, Hunyoung und dem Rest des Teams.

Wussten Sie, dass einige Details in der Aergo QPU LEGALLY nicht mit der Community und der Öffentlichkeit geteilt werden sollen? Kein gigantisches Projekt hat jemals einen so detaillierten und äußerst detaillierten Token für die Verwendung von Einnahmen abgegeben wie Sie.

Was waren deine Gedanken? Warum wählen Sie diese Aktionen, Sir?

> Wir waren sehr vorsichtig mit den Informationen, die wir ausgetauscht haben. Wir wollten das Bedürfnis nach Transparenz und Rechenschaftspflicht in Einklang bringen, diese aber mit wirtschaftlicher Sensibilität und Compliance in Einklang bringen. Wir werden unseren Ansatz entsprechend anpassen und versuchen, die Branche mit Transparenz anzuführen

Antwort von: Phil

26. Frage

Phil, bitte kommentieren Sie meine Nachricht, die ich gestern gepostet habe: "Ich möchte über das schmerzhafteste Thema für die Aergo-Community sprechen, Admins und natürlich Phil Zamani, dies ist ein Multi-Account und RewarDrop. Ich habe mehrere Tage damit verbracht, die Brieftaschen der Gewinner zu erkunden. Kurz gesagt, CVAT und KYC waren nicht sehr effektiv, obwohl viele Leute die Bedingungen des Wettbewerbs missbraucht haben. So lass uns anfangen! Wenn wir uns die Brieftaschen der Gewinner ansehen, können wir feststellen, dass es einige besondere Brieftaschen gibt. Genau nachdem die AERGO-Token in Geldbörsen übertragen wurden, wurden sie in eine einzelne Geldbörse übertragen. Es ist passiert, ohne irgendwelche Zwischenmappen zu erstellen. Die Leute kümmerten sich nicht um irgendetwas, als sie einen RewarDrop von Aergo bekamen. Bis jetzt habe ich rund 200 Betrugssieger ermittelt. Die Bewegung von Token in ihren Brieftaschen kann mit hoher Wahrscheinlichkeit als Zeichen dafür angezeigt werden, dass sie mehr als eine Belohnung erhalten haben. Es gibt sogar wenige Botschafter unter ihnen. Etwa 90% dieser 200 Brieftaschen wurden an Börsen übertragen. Wahrscheinlich haben diese Leute vergessen, dass nur 50% der Token verteilt wurden und alles nur vor ihnen. Aber lasst uns eine Liric weglegen. Grüße den Gewinner! Er erhielt RewarDrop in dreizehn verschiedenen Portemonnaies im Wert von 8500 Token und schickte es an ein privates Portemonnaie an der Kucoin Exchange - 0xff6219db4c85e57f8045e96686a7bd59542b1e1d, wo er es verkaufte. Tokens wurden bereits in Kucoin Cold Wallet übersetzt. 2. Platz - 0x6c18167985a362f8a54a9c510f48840f4d01278f, 3. - 0x1e1ecfb3414237df1997f0799dae46b72e7d12bf… ..

Detaillierte Informationen finden Sie in der Tabelle, die ich an hello@aergo.io gesendet habe. Dieser Telegrammkanal unterstützt keine angehängten Dateien und externen Links. "

> Vielen Dank für die detaillierte Analyse, mein Freund. Das CVAT-Tool und das Team haben jede einzelne RewarDrop-Anwendung manuell überprüft. Weitere Überprüfungen wurden im KYC / AML-Stadium durchgeführt. Alle, die im Rahmen des RewarDrop-Programms AERGO-Token gewonnen haben, leisteten einen wichtigen Beitrag zum Projekt und erfüllten die genannten Anforderungen. Darüber hinaus hat das Team alles getan, um Multiaccounts zu eliminieren, und wir gehen davon aus, dass es im Rahmen von RewarDrop eine Multi-Account-Sättigung von weniger als 0,5% gibt.

Vielen Dank, dass Sie das Problem bekannter gemacht haben. Wir werden diesbezüglich eine interne Untersuchung durchführen. Wir werden niemanden für von ihm ergriffene Maßnahmen bestrafen, jedoch berücksichtigen unsere internen Systeme bei der Bewertung von Botschaftern für zukünftige Belohnungen und zukünftige Auswahlverfahren viele Aspekte. Wir werden dies berücksichtigen und es an das technische Kernteam weiterleiten, das dies verwaltet

Antwort von: Kyle

27. Frage

Übrigens ist die qpu wirklich gut geschrieben !!

> Danke cronix K - Ein dickes Lob an das Team, das mir geholfen hat, das zusammenzustellen! Lassen Sie mich noch einmal etwas sehr sehr Wichtiges über die Informationen in der QPU für unsere gesamte Community wiederholen. Bitte lesen Sie die folgenden Aussagen am Anfang des Berichts und beachten Sie sie:

Hinweis für die Leser: Der Bericht dient nur zu Informationszwecken und stellt kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von AERGO-Jetons, -Münzen oder anderen Dienstleistungen dar.

Die Leser sollten den Inhalt dieses Berichts nicht als Finanz- oder Anlageberatung verstehen und sich nicht auf diesen Bericht verlassen, um AERGO-Jetons oder -Münzen zu kaufen, zu verkaufen oder zu verwahren oder für andere Zwecke.

Der Bericht kann Vorhersagen, Schätzungen oder andere Informationen enthalten, die als zukunftsgerichtet angesehen werden können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Die Leser werden darauf hingewiesen, diesen zukunftsgerichteten Aussagen kein unangemessenes Vertrauen zu schenken. Aergo Limited (die "Aergo-Organisation"), eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hongkong, die das Aergo-Projekt betreut, übernimmt keine Verpflichtung, solche Informationen oder Erklärungen zu aktualisieren oder die Ergebnisse von Überarbeitungen öffentlich bekannt zu geben solche Informationen oder Aussagen.

Die ungeprüften Finanzinformationen in diesem Bericht wurden von Aergo erstellt und enthalten keinen vollständigen Jahresabschluss. Die bereitgestellten Finanzinformationen entsprechen möglicherweise nicht den geltenden Rechnungslegungsstandards.

Alle Zahlen in diesem Bericht lauten auf US-Dollar, sofern nicht anders angegeben.

Blocko Inc. („Blocko“), ein privates Blockchain-Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Seoul, Südkorea, wurde von Aergo beauftragt, als Berater für die strategische Planung und Festlegung des Transparenzmandats der Organisation zu fungieren. Die Aergo-Organisation hat diesen Bericht unter Berücksichtigung der strategischen Vorgaben von Blocko erstellt und stellt laut Prüfungsvorschriften keine Überprüfung oder Bescheinigung der Finanzdaten dar.

Antwort von: Phil

28. Frage

Ist das die Geldbörse des Aergo-Teams?

0x0E00Ca66f8717428bd0588425296313516785A29

> Ja, ich kann bestätigen, dass es sich um eine Brieftasche der Aergo Organisation handelt. Ich weiß nicht genau, um was es sich handelt.

Antwort von: Kyle

29. Frage

Stimmt es, dass das Team Token schneller erhält als Privatanleger?

> Diese Frage wurde einige Male gestellt. Lassen Sie mich hier eine ausführliche Antwort geben.

Die Tokens für das Foundation-Team sind ein bis drei Jahre lang uneingeschränkt gültig, während die Tokens für den privaten Token-Verkauf ein Jahr lang uneingeschränkt gültig sind. Unser Team ist derzeit sehr damit beschäftigt, unsere Pläne umzusetzen, und hatte noch keine Zeit, die besagten Token einzufordern. Wir planen nicht, diese zu verkaufen, wenn oder wenn wir sie beanspruchen, weil wir langfristig hier sind. Sie können uns entweder glauben oder nicht, aber wir sind hier wirklich echt!

Antwort von: Phil

30. Frage

Hallo Phil, Frage, plant das Team eine Live-Demo-Sitzung über die Plattform und ihre Fähigkeiten, um der Community zu zeigen, wie die Kunden Aergo nutzen werden?

> Ja, alle Teile unserer Community-Outreach-Pläne für 2019 - sie beginnen Anfang Februar ... seht euch diesen Raum an!

Antwort von: Phil

31. Frage

Warum haben sie bei FBG alle ihre Token verkauft? ist wahr richtig?

> Diese Frage ist schwer zu beantworten, da wir nicht genau wissen, was einer unserer Anleger privat tun kann (oder auch nicht!). Die Zuteilung für alle privaten Verkaufsteilnehmer ist in der Tat gesperrt, und es wurden keine Token-Käufer mit Sonderrechten ausgezeichnet Behandlung, Therapie, Kur. Wie bereits erwähnt, betrug der maximale Preisnachlass, der jedem im Rahmen des Verkaufs gewährt wurde, 20%. Wir können bestätigen, dass Gerüchte, wonach bestimmte Parteien bessere Konditionen erhalten als andere, nur Gerüchte sind. Wir können auch bestätigen, dass keine marktbezogenen Dienstleistungen von Teilnehmern des Privatverkaufs gekauft wurden, da wir Risiken im Zusammenhang mit Interessenkonflikten reduzieren möchten, um die Sicherheit aller unserer Stakeholder zu gewährleisten. Für Käufer von privaten Token-Verkäufen wurden nur 10% der Token freigegeben. Bis zum Ende des ersten Quartals 2019 werden keine Token mehr veröffentlicht. Da die Token derzeit gesperrt sind, können sie niemanden verkaufen, der diese Token verkauft. Derzeit sind 34.798.968 Token im Umlauf (jedoch wurden noch nicht alle Token von den Empfängern beansprucht, sodass die tatsächliche Anzahl bei 24.808.925 liegt).

Wir können nicht für bestimmte Token-Inhaber sprechen, um offensichtliche Vertraulichkeitsvereinbarungen zu treffen. Solche Dinge würde kein professionelles Team preisgeben. Wir hoffen jedoch, dass dies Ihre Frage beantwortet. Ich möchte jeden ermutigen, diese Antwort zu lesen, da sie viele Details und Fakten enthält !!!

Antwort von: Phil

32. Frage

Ich habe noch eine Frage: Wie haben Sie das Gefühl, dass alle Ihre großen Investoren OTC vor der Veröffentlichung des Tokens verkauft haben? Vielen Dank im Voraus!

> Noch eine schwierige Frage, aber lassen Sie mich versuchen, hier mehr Farbe zu liefern.

Wir lassen diese Transaktionen nicht zu, da sie gegen unsere Vereinbarung mit privaten Token-Verkäufern verstoßen. Aergo hat jedoch keine ausreichenden Beweise erhalten, um gegen Parteien vorgehen zu können, die unsere Vereinbarung zum Handel vor TGE gebrochen haben Wir können jedoch bestätigen, dass nur 10% der privaten Token-Sale-Käufer-Token freigegeben wurden, sodass die meisten Kontributoren ihre Positionen nicht verkaufen konnten.

Antwort von: Phil

33. Frage

Guten Tag Phil, da Aergo zunächst mit Ethereum interoperabel sein wird. Wird das Crosschain-Feature nur für Entwickler oder für alle verfügbar sein?

> Jeder Benutzer kann die Asset Bridge-Funktion endgültig für seine Brieftaschen verwenden.

Antwort von: Hunyoung Park

34. Frage

Werden Sie die Aergo-Brieftaschen des Teams kennzeichnen? Totale Transparenz und Klarheit für die Community

> Transparenz kann und soll nur so weit gehen ... wir werden unser Bestes tun, um so transparent wie möglich zu sein ... zum Beispiel ist das Aufdecken einzelner Wertpapierbestände wie das Aufdecken aller Gehälter ... in einigen Ländern wird dies in anderen illegal getan

Antwort von: Phil

35. Frage

Wann können wir damit rechnen, dass Aergo an besseren Börsen notiert wird?

> Lassen Sie mich das noch einmal beantworten ... Fragen wie diese beantworten wir nicht gern, weil wir es vorziehen, "zu tun", anstatt "zu sagen, wir werden". Davon abgesehen haben wir das Feedback der Community zu unseren ersten Börseneinträgen erhalten. Wir sind uns der Landschaft bewusst, in der es um den Austausch von Kryptowährungen geht, welche die wichtigsten sind und was die Community sehen möchte. Wir haben einen ausgeklügelten, mehrstufigen Plan für solche Angelegenheiten. Wir haben sehr enge Beziehungen zu vielen unserer Investoren und Schlüsselberater aufgebaut, die uns die nötige Feuerkraft geben, um unseren Plan umzusetzen.

Die Sicherstellung der Liquidität beim Zugriff auf Token ist natürlich von entscheidender Bedeutung für ein wirklich ausreichendes dezentrales Netzwerk, das von einem ausgeklügelten Token-Wirtschaftsmodell angetrieben wird. Wir wissen, wo wir sein wollen, und planen, in den kommenden Monaten für alle wichtigen Stakeholdergruppen das Optimum zu erreichen.

Antwort von: Phil

36. Frage

Wenn die Token immer noch unverfallbar sind, wie könnten Sie sie einfordern, selbst wenn Sie die Zeit dazu hätten?

> Ich glaube nicht, dass ich die Frage verstehe. Bitte helfen Sie mir, indem Sie diese Frage erneut (anders) stellen

Antwort von: Phil

37. Frage

Werdet ihr mehr Einfluss haben, um mit euch zu reden?

> Ja, wir haben eine wachsende Liste von Influencern, mit denen wir uns austauschen können - insbesondere mit denen, die sich mehr auf die Technologie konzentrieren

Antwort von: Phil

38. Frage

Wenn die Token immer noch unverfallbar sind, wie könnten Sie sie einfordern, selbst wenn Sie die Zeit dazu hätten?

> Es gab einen kleinen Teil, der ursprünglich nicht übertragen, aber nicht beansprucht wurde. Insgesamt wird alles wie von Phil beschrieben bekleidet. Weitere Informationen finden Sie in unserem mittleren Beitrag "Adressierung der Community: Aergos Token-Metriken".

Antwort von: Phil

39. Frage

Mögen Sie AMA von hier aus?

> Möglicherweise machen wir bald Video-AMAs - wenn die Community dies möchte und es Ihnen nichts ausmacht, einem hässlichen alten Mann zuzuhören!

Antwort von: Phil

40. Frage

Warum posten Sie immer Nachrichten auf Blocko, wenn Aergo von vielen davon nicht betroffen ist? Sicher, sie sind Ihre Muttergesellschaft. Es ist jedoch klar, dass nicht alle Kunden Aergo verwenden werden.

Gemäß Ihrem letzten Update hat sich nur ein Client für die Verwendung von Aergo angemeldet.

> Eine weitere ausgezeichnete Frage, die eine detaillierte Antwort benötigt ...

Wir teilen gerne Neuigkeiten über Blocko und Aergo, da beide tatsächlich zwei Seiten derselben Medaille sind. Wir können Aergo als den grundlegenden Verwalter des Aergo-Projekts und Blocko als den eigentlichen Wirtschaftszweig und das technische Entwicklungsgremium betrachten, das die Technologie auf dem Massenmarkt baut und nutzt. Die Aergo-Organisation ist gemeinnützig, während Blocko gemeinnützig ist. Jede Partnerschaft und ein neuer Kunde für Blocko ist für Aergo aufgrund der engen Beziehung, die die beiden unterhalten, fast unmittelbar von Vorteil.

Blocko wird langsam alle Geschäftsabschlüsse auf Aergo stützen, weshalb jeder von Blocko abgeschlossene Vertrag für Aergo absolut relevant ist. Aus diesem Grund teilen wir Neuigkeiten über Blocko. Wir werden auch in diesem Jahr viele aufregende Neuigkeiten für Aergo veröffentlichen, einschließlich Deals, die Blocko für groß angelegte Implementierungen von Aergo sichert. Partnerschaften, die Aergo sichert oder gesichert hat; sowie bedeutende Ökosystementwicklungen rund um Entwickler, Hosting- / Technologiepartner und mehr. Danke für deine Frage.

Ein Großteil der Kerntechnologie hinter Aergo wird vom Blocko-Team gebaut und produziert. Blocko investiert seine technischen Ressourcen in die Zukunft von Aergo, wo seine Implementierungen weitaus effektiver sind und viel mehr Geld für Kunden einsparen als dies Coinstack derzeit tut. Wir haben kürzlich in unserer kürzlich veröffentlichten QPU eine Erweiterung der Geschäftsvereinbarung zwischen Blocko und Aergo erklärt. Dies bedeutet, dass Blocko nicht nur unser strategischer Technologiepartner ist, sondern auch ein enger Partner für Geschäftsentwicklungszwecke in einem aktualisierten, mehrjährigen Vertrag.

Antwort von: Phil

41. Frage

Sie haben erwähnt, dass die Spielmarken des Teams zwischen 1 und 3 Jahren unverfallbar sind. Das bedeutet, dass es noch nicht möglich ist, sie in Anspruch zu nehmen. Auch wenn das Team nicht zu beschäftigt mit der Ausführung war.

Oder sind einige Token des Teams bereits freigeschaltet?

> Ja, einige Tokens werden zu bestimmten Meilensteinen freigegeben. Zum Beispiel leistungsbezogene Tokens für einige Mitarbeiter bei bestimmten wichtigen Aufgaben. Die meisten Tokens sind längerfristig gültig

Antwort von: Phil

42. Frage

Werden Sie an einer großen Börse notieren? Bitte kein Kucoin mehr

> Wir haben sehr enge Beziehungen zu vielen unserer wichtigsten Stakeholder, einschließlich institutioneller Mitwirkender und Berater. Wir planen, diese Beziehungen zu nutzen, um unseren ausgeklügelten mehrphasigen Plan in dieser Angelegenheit mit Feuerkraft zu ergänzen. Viele Börsen haben sich an Aergo gewandt, um unser Token aufzulisten. Darüber hinaus möchten wir uns vorerst nicht äußern

Antwort von: Phil

43. Frage

ist IBM immer noch Ihr größter Konkurrent

> Eine aufstrebende Liste… Amazon… Huawei ,,, Microsoft… alle gewaltigen Unternehmen… “Ihre Stärke ist die Größe und das Ausmaß… ihre Schwäche ist die Größe und das Ausmaß” !!

Antwort von: Phil

44. Frage

Sie röhren AMA?

> Wir werden das natürlich berücksichtigen - danke Tshepo (viva Mandiba!)

Gegen Ende werde ich die AMA scannen, um zu sehen, ob ich eine Schlüsselfrage verpasst habe, aber wann es so weit ist ...

Antwort von: Phil

45. Frage

Für die Beantwortung einiger Fragen ist eine rechtliche und finanzielle Beratung oder Genehmigung erforderlich. Insbesondere einige der Bedenken, auf die wir in letzter Zeit eingegangen sind. Die Zeitkosten einiger dieser Konsultationen sind nicht billig.

> Bleiben Sie auch in Zukunft geduldig mit uns, wenn Sie zukünftige Bedenken äußern.

Antwort von: Phil

46. ​​Fragen

Wenn Sie so gegen OTC-Verkäufer in der Öffentlichkeit waren, warum haben Sie dann heimlich einen OTC-Schalter erstellt?

> Der einzige Zweck des OTC-Desks war zu verhindern, dass unautorisierter, unregulierter und potenziell betrügerischer Austausch stattfindet. Der OTC-Desk wurde geschaffen, um dies zu verhindern. Wir mussten dies jedoch letztendlich nicht tun Ein einzelner Trade wurde ausgeführt. In der angehefteten Nachricht finden Sie einen Link zu dem Artikel, in dem dies näher erläutert wird.

Antwort von: Phil

47. Frage

Wie groß ist das Team in den verschiedenen Regionen Australien, Großbritannien, Südkorea? Können Sie verraten, welche Diskussionen oder möglichen Partnerschaften in Arbeit sind? Wenn nicht, wie wird die Beziehung zu Blocko in Australien und Großbritannien genutzt, wo die Unternehmenspräsenz von Blocko nicht so stark ist?

> Wir geben Details über unsere Aktivitäten in der QPU bekannt. Wir können nicht in jedem Land sein und wollen sorgfältig geplant und koordiniert wachsen. Die QPU erklärt dies. Viele Projekte wurden zu schnell eingestellt und ohne Plan erweitert nachrichten ... wie viele berichten, was wir in der QPU melden ... wir nennen es das "5 P" -Modell - seien Sie flink - bewegen Sie sich schnell - konzentrieren Sie sich auf den Fokus und geben Sie nicht zu viel Geld aus !!! ... nehmen Sie sich nur eine Minute Zeit und Rückblick auf unsere gemeinsamen Erfolge im Jahr 2018 ... in 10 Monaten hat das Team so viel und planmäßig geleistet ... und ja, wir hatten nur 9 Mitarbeiter außerhalb des Ingenieurwesens, um ALLES abzudecken - ich bin sehr stolz auf das, was das gemeinsame Team von Aergo und Blokco erreicht hat - ein dickes Lob! - jetzt will ich mehr !!!!

Antwort von: Phil

48. Frage

Wie ist der aktuelle Entwicklungsstand von Aergo Man? Und gibt es andere dApps, die gleichzeitig mit Aergo Man auf Aergo aufbauen? Vielleicht dApps von den zukünftigen Kunden? Danke für die AMA, Phil!

> Testnet wurde Ende 2018 gestartet. Mainnet wird definitiv mehr Funktionen haben, aber das Wichtigste ist die Stabilität. so testen wir im testnet kaum.

Antwort von: Hunyoung Park

49. Frage

#AERGOAMA Überlegt Aergo, den Inhabern eine Dividendenmünze oder einen Token wie NEO zu geben, der GAS an seine Inhaber verteilt?

> In der AMA haben wir solche Spekulationen angesprochen. Niemandem wurden Vorzugskonditionen gewährt, und nur 10% der Token für Privatverkäufer wurden freigegeben. Wir sind derzeit nicht aber wir werden Sie auf dem Laufenden halten. Wir haben jedoch ein ausgeklügeltes und komplexes Absteckmodell entwickelt, über das wir in naher Zukunft weitere Informationen austauschen werden. Danke für deine Frage!

Antwort von: Kyle

50. Frage

Wenn Sie so gegen OTC-Verkäufer in der Öffentlichkeit waren, warum haben Sie dann heimlich einen OTC-Schalter erstellt?

> Der einzige Zweck des OTC-Desks bestand darin, zu verhindern, dass nicht autorisierter, nicht regulierter und potenziell betrügerischer Austausch stattfindet. Um dies zu verhindern, wurde das OTC-Desk eingerichtet. Es gelang uns jedoch nicht, den Schreibtisch aufzustellen. und es wurde kein einziger Trade ausgeführt. In der angehefteten Nachricht finden Sie einen Link zu dem Artikel, in dem dies näher erläutert wird.

Wir werden uns jetzt abschließen müssen, werden aber später Antworten auf alle verbleibenden Fragen geben ...

Antwort von: Phil