Fragen Sie einen Terrier: Budleigh ist alles Scatolog-ICK-al

Professionelle Beratung durch einen gekörten Hund

Hey Budleigh!

Wissenschaftler in Neuseeland haben einen funktionierenden USB-Speicherstick gefunden, der mit Urlaubsfotos und Videos von jemandem gefüllt ist, die in einer Platte aus Leopardenrobben am Strand eingefroren sind.

Ich weiß nicht, was ich mit dieser Geschichte anfangen soll, aber ich kann sie nicht lesen.

Können Sie helfen, das Problem zu lösen?

Grüße,

Meine Augen zu schließen macht es nur noch schlimmer, Boston, MA

Budleigh sagt:

Sehr geehrter Schluss,

Während ich mit Ihrem Trauma sympathisiere, kann ich als Hund einfach nichts miteinander sagen. Riesen sind so zurückhaltend, um über Poop zu diskutieren. Bis sie alt werden. Dann ist das alles, worüber sie reden.

Nicht so bei Hunden. Poop ist unser CNN. So bleiben wir auf dem Laufenden. Es ist unser Hauptthema der Diskussion, zusammen mit allen anderen Nagetieren und den Filmen von Woody Allen. (Er ist ein Genie!)

Es ist ein Rätsel, wie ein Memory Stick im Poop eines Leopardenrobben landet Auch ein Rätsel: Was ist ein Leopardensiegel? Ist es ein Nagetier? Ich wette, es ist ein Nagetier!

Während Wildtiere „Scat“ aufschlussreich sein können, sollten manche Geheimnisse, die Hunde nicht kennen sollten, nicht gemeint sein.

Mein Riesenpraktikant Per Se erklärt, dass ein Leopardensiegel oder Hydrurga Leptonyx (lateinisch für "Ich habe was jetzt gegessen?") Die zweitgrößte Robbenart der Antarktis mit einem Laptop ist.

Nach dem Entfernen des Memory Sticks von der Kacke - oder "Scat", wie Wissenschaftler es nennen, was keine große Verbesserung ist, wuschen die Forscher sorgfältig alle gut riechenden Dinge ab. Auf der bemerkenswert gut erhaltenen Fahrt fanden sie die Fotos der Urlauber von Robbenbabys und ein Video aus einem Kajak.

Leider gab es keine Videos von dem Leopard-Siegel, der die Festplatte ausspuckte, was interessant gewesen wäre. Aber Per Se versichert mir, dass diese Fähigkeit ein weitaus fortgeschritteneres Verdauungssystem erfordert. Stell dir trotzdem vor, wie cool!

Aus wissenschaftlicher Neugierde und dem höchsten Vertrauen, dass Hunde besser sind als Leopardenrobben, habe ich den Vorfall auf den Hundepark aufmerksam gemacht.

LABRADOODLE: "Kürzlich oder ...?"

CAVALIER KING CHARLES SPANIEL: „Ein Gehaltsscheck. Ich weiß nicht, was das ist oder wie es dorthin gekommen ist. Tu es einfach nicht! "

BERNESER BERGHUND: „Einmal habe ich einen Bergsteiger überfahren. Er wurde seit einer Woche vermisst! "

DACHSHUND: „Wirklich? Ein Bergsteiger? Du bist dir sicher?

BERNESER BERGHUND: „Warten Sie! Nicht verstreut Gerettet! "

ROTTWEILER: „Ohhhh! Das Wort "Scat" hat mich auch verwirrt. Und ich bin riesig! "

MIXED BREED: "Also ist Scat nicht etwas, wo sie mich zurück ins Tierheim schicken würden?"

DACHSHUND: "Nein, du bist gut."

MIXED BREED: „Weil ich nicht zurück gehe! Kann es nicht tun Ich habe meine Zeit getan!

ROTTWEILER: „Einfach, Kumpel! Hören Sie, ich habe gehört, dass Ihr Riese Sie einen guten Hund nennt. Sie sagen das nicht nur. Du bist golden! "

MIXED BREED: „Bist du sicher? Ich ... ich muss Luft holen! "

DACHSHUND: „Du bist draußen. Es gibt nichts als Luft. "

BERNESER BERGHUND: "Und Scat!"

JACK RUSSELL TERRIER: „Ja, dazu. Was ist mit Leopardenrobben? Warum bekommen sie von ihnen solche Bekanntheit? "

Alle überlegen. Mischlingshyperventilate.

LABRADOODLE: "Vielleicht wirft Woody sie in einem Film ab?"

JACK RUSSELL TERRIER: „Typisch! Aufdringlich, Hollywood-Nagetiere! "

Budleigh

###

Budleigh at Ask a Terrier begrüßt Ihre Fragen und die Gelegenheit, das Leben von Riesen und Hunden zu verbessern. Schreiben Sie ihm bei Sleeping between Giants: Das Leben, wenn Sie es so nennen könnten, mit einem Terrier.