Durch autologe Matrix induzierter Chondrogenese-Markt soll sich bis 2024 auf 186,38 Mio. USD belaufen

Weltweiter Markt für autologe Matrix-induzierte Chondrogenese: Momentaufnahme

Durch die autologe Matrix induzierte Chondrogenese (AMIC) werden zweilagige Kollagenmembranen durch Mikrofrakturoperationen aufgebracht, um Schäden am Gelenkknorpelschaden zu beheben. Das AMIC-Verfahren ist einstufig und verwendet die Mikrofrakturierungsmethode, eine etablierte First-Line-Behandlung. Die wachsende Nachfrage nach minimal-invasiven Verfahren und eine hohe Prävalenz von Knochen- und Gelenkerkrankungen werden voraussichtlich das Wachstum dieses Marktes auf der ganzen Welt antreiben. Laut dem Forschungsbericht wurde der globale, durch eine autologe Matrix induzierte Chondrogenese-Markt im Jahr 2015 mit 89,71 Mio. US-Dollar bewertet und wird bis 2024 voraussichtlich 186,38 Mio. US-Dollar betragen eine CAGR von 8,6%.

Berichtdetails anfordern @

https://www.transparencymarketresearch.com/autologous-matrix-induced-chondrogenesis-market.html

Kollagen, um die Packung anzuführen, da ihre Verwendung im Sektor Tissue Engineering an Wert gewinnt

Auf der Grundlage von Material wurde der globale, durch autologe Matrix induzierte Markt für Chondrogenese in Hyaluronsäure, Kollagen, Polyethylenglykol (PEG), Polymilchsäure-co-Glykolsäure (PGLA) und andere unterteilt. Davon hatte das Segment Kollagen 2015 den größten Anteil an diesem Markt, dicht gefolgt von Hyaluronsäure. Kollagen macht ungefähr 30% des gesamten Proteins im menschlichen Körper aus. Daher wird es häufig für Tissue-Engineering-Anwendungen eingesetzt. Hohe Zugfestigkeit und ausgezeichnete Handhabungseigenschaften von Kollagen werden voraussichtlich das Wachstum des Segments in den kommenden Jahren vorantreiben.

Fordern Sie ein Exemplar von Report @ an

https://www.transparencymarketresearch.com/sample/sample.php?flag=S&rep_id=19289

Mehrere auf dem Weltmarkt tätige Akteure konzentrieren sich auf die Entwicklung technologisch fortschrittlicher Produkte, die eine rasche Einführung der durch autologe Matrix induzierten Chondrogenese gewährleisten. Beispielsweise hat Geistlich Pharma, Inc., mit Sitz in Nordamerika im Februar 2016 eine Reihe von Instrumenten zur Knochenernte auf den Markt gebracht. Zu den Produkten zählen Produkte wie Geistlich SmartScraper, Geistlich SafeScraper TWIST und Geistlich Micross.

Report-Broschüre anfordern @

https://www.transparencymarketresearch.com/sample/sample.php?flag=B&rep_id=19289

Über uns

Transparency Market Research (TMR) ist ein globales Market Intelligence-Unternehmen, das Geschäftsberichte und -dienste anbietet. Die exklusive Mischung aus quantitativer Prognose und Trendanalyse des Unternehmens bietet Tausenden von Entscheidungsträgern zukunftsweisende Erkenntnisse. Das erfahrene Team von Analysten, Forschern und Beratern von TMR verwendet proprietäre Datenquellen sowie verschiedene Tools und Techniken, um Informationen zu sammeln und zu analysieren. Unsere Geschäftsangebote stellen die neuesten und zuverlässigsten Informationen dar, die für Unternehmen unerlässlich sind, um einen Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Kontaktiere uns

Transparenz MarktforschungState Tower, 90 State Street, Suite 700Albany, NY 12207Vereinigte StaatenTel: + 1–518–618–1030USA - Gebührenfrei in Kanada: 866–552–3453Email: sales@transparencymarketresearch.comWebsite: www.transparencymarketresearch.com