Warten auf die großen Versprechen von Quantencomputern

Wann immer wir Diskussionen über Quantencomputer hören, scheinen wir einen Quantensprung in einen Science-Fiction-Film zu machen. Die Gesellschaft ist definitiv am Rande einer Computertechnologie, die sich der Logik entzieht. Heutzutage sind die in Computern installierten Transistoren so winzig, wie es unsere Technologie zulässt. Daher begannen die Innovatoren der Computertechnologie, nach möglichen Lösungen sowohl auf atomarer als auch auf subatomarer Ebene in einem neuen Bereich zu suchen, der als Quantencomputer bezeichnet wird. Branchenführer haben es eilig, einen Quantencomputer zu schaffen, einzuleiten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Quantencomputer werden neue leistungsfähige Rechenfunktionen bieten, um Probleme zu lösen, die derzeitige klassische Computer nicht lösen können.

Basis für das Quantencomputing

Die Quantenphysik hat die Menschheit verblüfft und sich der Logik widersetzt, seit das Atom zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum ersten Mal untersucht wurde. Wie wir gelernt haben, scheinen Atome nicht den normalen Gesetzen der Physik zu gehorchen. Quantenteilchen können sich tatsächlich zeitlich vorwärts oder rückwärts bewegen, sie können an zwei Orten gleichzeitig existieren und sogar „teleportieren“. Es sind diese merkwürdigen Verhaltensweisen, die Quantencomputer zu ihrem Vorteil nutzen.

Klassische Computer verwenden Nullen und Einsen, um zahlreiche Operationen zu durchlaufen, aber Quantencomputer verwenden Quantenbits oder Qubits. Genau wie beim klassischen Rechnen verwenden Quantencomputer auch Nullen und Einsen, aber Qubits verfügen über einen dritten Zustand, der als „Überlagerung“ bezeichnet wird und es ihnen ermöglicht, gleichzeitig eine Null oder eine Eins darzustellen. Anstatt eine Null oder eine Eins nacheinander zu analysieren, können mit einer Überlagerung zwei Qubits gleichzeitig vier verschiedene Szenarien darstellen. Somit wird die Zeit, die zum Zerquetschen eines Datensatzes erforderlich ist, stark reduziert.

Jeden Tag werden von uns Datenmengen erstellt. Um alles zu verarbeiten und seine Bedeutung zu interpretieren, brauchen wir wesentlich mehr Rechenleistung. Hier erwarten wir, dass Quantencomputer den Tag retten.

Nachfolgend sind einige der neuesten Entwicklungen bei Quantencomputern aufgeführt:

6 Dinge, für die Quantencomputer unglaublich nützlich sein werden
Die Leistungsfähigkeit des Quantencomputers ist zwar beeindruckend, bedeutet jedoch nicht, dass vorhandene Software milliardenfach schneller ausgeführt wird. Vielmehr haben Quantencomputer bestimmte Arten von Problemen, die sie gut lösen können, und solche, die sie nicht sind. Im Folgenden sind einige der Hauptanwendungen aufgeführt, die wir erwarten sollten, wenn diese nächste Computergeneration im Handel erhältlich wird. 6 Dinge, für die Quantencomputer unglaublich nützlich sein werden
Quantum Computing kommt aus dem Schrank
Möglicherweise benötigen Sie einen fortgeschrittenen Abschluss, um die gruselige Wissenschaft der Quantenphysik zu erlernen. Mit dem Zustand subatomarer Teilchen, wie der Polarisation eines Photons, im konstanten Fluss, befindet sich dieses Teilchen zur gleichen Zeit im Wesentlichen in mehreren Zuständen. Wenn Sie einen Computer um dieses Phänomen herum bauen, bedeutet dies, dass jedes Datenbit, anstatt zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Null oder eine Eins zu sein, sowohl eine Null als auch eine Eins sein kann. Quantum Computing kommt aus dem Schrank
3 der größten Geheimnisse der Natur können dank der Quantenbiologie gelöst werden
Die Quantenmechanik ist bekannt für seltsame Ereignisse und bizarre Ergebnisse. Stellen Sie sich eine Überlagerung vor, bei der sich ein Partikel an zwei Orten gleichzeitig befinden kann und gleichzeitig in zwei verschiedenen Zuständen auftritt - als Partikel und Welle. Was ist mit dem Quantentunneling, bei dem ein Teilchen wie ein Geist durch ein festes Objekt wandern kann? Oder Quantenverschränkung, bei der zwei Teilchen eine Beziehung bilden, sei es ein Zoll oder tausend Lichtjahre entfernt. Ein Partikel kann auch aus einem Bereich verschwinden und in einem anderen auftauchen. Einstein nannte dies "Spukhandlung in der Ferne". 3 der größten Geheimnisse der Natur können dank der Quantenbiologie gelöst werden - Big Think
IBM hat gerade bewiesen, dass Quantencomputer Dinge können, die für klassische nicht möglich sind
Das Gebiet des Quanten-Computing könnte Jahrzehnte von der Produktion von etwas entfernt sein, das „alles“ so verändert, wie es Medien-Hype- und Marketing-Teams uns alle glauben machen würden. Ein Beweis für den Quantenvorteil ist jedoch die Garantie, dass sich diese Forschung eines Tages auszahlen wird. IBM hat gerade bewiesen, dass Quantencomputer Dinge können, die für klassische nicht möglich sind