CERN 2.0

Danke, LHC, du hast einen tollen Job gemacht !! Die Entdeckung des Higgs-Bosons hat Ihren Namen in die Annalen der größten Entdeckungen aller Zeiten eingraviert. Zeit für etwas Ruhe, eh! ...

CERN hat Pläne zum Bau eines 100 km langen Future Circular Collider (FCC) als Ersatz für den LHC (24 km) in Angriff genommen, da dieser sich seinem Eol nähert. Dies ist zweifellos ein ehrgeiziges wissenschaftliches Unterfangen, aber Kritiker sind möglicherweise besorgt über die Notwendigkeit einer solchen Investition für dieses gigantische Projekt, genauso wie die Nachrichten über das Mars-Bestreben oder die zweite / dritte Mondlandung ähnliche Besorgnisse hervorrufen. Es sind die Implementierungsherausforderungen, die solche riesigen Projekte erfordern, die zu vielen Innovationen geführt haben. Das World Wide Web (www) war beispielsweise ein CERN-Projekt, das später der Welt zur Verfügung gestellt wurde. Wir können hoffen, dass die Einführung von FCC ähnliche Beiträge leistet, wenn sie abhebt…

Bildnachweis: CERN (https://cds.cern.ch/images/OPEN-PHO-ACCEL-2019-001-2)

Nachgedanken: Hope Brexit wirkt sich nicht auf die Briten aus, die sich an diesem Projekt beteiligen, da der Weg aus dem globalen Satellitennavigationssatelliten Galileo (GNSS) der EU ausgeschlossen wurde, nachdem er so viel in dieses Projekt investiert hatte.