Chinas CRISPR-Zwillinge könnten ihr Gehirn versehentlich verbessert haben

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass ein umstrittenes Experiment zur Bearbeitung von Genen, mit dem Kinder gegen HIV resistent gemacht werden sollen, möglicherweise auch ihre Fähigkeit verbessert hat, zu lernen und Erinnerungen zu bilden

Illustration: John Ueland

Von Antonio Regalado