Scheibenumfang

Die vom Scheibenumfang gemäß der obigen Beschreibung entfernten Teile sind nicht auf gerade Sehnenabschnitte beschränkt, sondern könnten Bereiche enthalten, die den äußeren Umfang der Scheibe mit einer gekrümmten Kontur verlassen. Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf einen besonders bevorzugten Umriss, der insbesondere beim Bearbeiten einer Oberfläche, die auf eine zweite Oberfläche trifft, die in Bezug auf die zu schleifende Oberfläche nach oben abgewinkelt ist, bestimmte Vorteile bietet. In solchen Situationen kann sich der Rand der Scheibe an der abgewinkelten Oberfläche verfangen und möglicherweise die Scheibe zerreißen. Die vorliegende Erfindung stellt eine bevorzugte Lösung für diese Situation dar, die die Folgen eines Kontakts mit einer solchen abgewinkelten Oberfläche erheblich reduziert. Hier wird häufig eine 180 * 6 * 22mm Metallschleifscheibe verwendet.