Funktioniert Lotion wirklich?

Quellbild: Denken Sie mit Google

Als ich jünger war, schwamm ich oft im Wettkampf. Jeden Tag, nach dem Schwimmen, würde ich die gleiche Feuchtigkeitscreme auftragen, nur um festzustellen, dass ich ständig Hautausschläge entwickeln würde und regelmäßig jucken würde. Als ich feststellte, dass ich empfindliche Haut hatte, wechselte ich vollständig zu einer natürlichen Feuchtigkeitscreme und einer natürlichen Hautpflege und habe seit neun Jahren nicht mehr dieselbe Routine geändert. Ich bekam keine Hautausschläge mehr, aber die Feuchtigkeitscreme selbst hielt meine Haut nicht sehr effektiv mit Feuchtigkeit. Ich wollte zu einer neuen Feuchtigkeitscreme wechseln. Alle Feuchtigkeitscremes zeigten jedoch berühmte Persönlichkeiten mit makelloser Haut und versprachen Ihnen die „gesündeste“ und „strahlendste“ Haut. Wie eine Person, die zum ersten Mal zu Panda Express ging, war ich überwältigt von der Menge an hochwertigen Artikeln, aus denen ich auswählen konnte.

Anstatt den Anzeigen zu vertrauen, wollte ich testen, welche Feuchtigkeitscreme mir tatsächlich die meiste Feuchtigkeit gab. Aus Amerika verwendete ich CeraVe Facial Moisturizing PM Lotion, aus Korea die COSRX Oil Free Ultra Moisturizing Lotion mit Birkensaft und aus Europa Embryolisse Concentrated Lait Cream. Ich wähle Lotionen aus drei verschiedenen Ländern aus, um eine gute Auswahl zu erhalten und weil sie sich in den Preispunkten ähneln.

America, CeraVe Facial Moisturizing PM Lotion

Korea, COSRX Ölfreie Ultra Moisturizing Lotion mit Birkensaft

Europa, Embryolisse Konzentrierte Laitcreme

Der Hautfeuchtigkeitsanalysator

Ich beschloss, zunächst die Lotion zu wechseln, bevor ich jeden Abend ins Bett ging. Um meine Ergebnisse zu messen, benutzte ich jeden Abend vor und nach dem Auftragen der Lotion ein digitales Hautpflegeanalysegerät, um die prozentuale Erhöhung zu ermitteln, die jede Lotion meiner Haut verlieh. Ich bat auch meinen Vater und meinen besten Freund, dieses Experiment mit mir zu versuchen, um zu sehen, welche Lotion ihnen auch die meiste Feuchtigkeit gab. Wir verwendeten jeweils 3 Spritzer der Cosrx- und der CeraVe-Lotion und eine erbsengroße Menge der Embryolisse. Dann warteten wir nach dem Auftragen der Lotion fünf Minuten, um die Feuchtigkeit in unserer Haut für jede der Lotionen zu testen. Ich habe dann alle unsere Ergebnisse gemittelt, um herauszufinden, welche Lotion uns insgesamt die meiste Feuchtigkeit spendete.

Ergebnisse:

Nachdem ich jede Lotion 4 Tage lang ausprobiert hatte, dachte ich, dass sich die koreanische Cosrx-Lotion am besten anfühlt. Es war die leichteste Lotion und mein Gesicht fühlte sich am feuchtesten an. Mein Vater und mein Freund waren sich einig und sagten etwas in etwa so: „Ich denke, dieser gibt mir die meiste Feuchtigkeit.“

Nachdem ich die Ergebnisse meiner Versuche, der Versuche meines Vaters und der Versuche meines Freundes gemittelt hatte, stellte ich fest, dass die CeraVe-Lotion den prozentualen Feuchtigkeitsgehalt in unseren Gesichtern am stärksten veränderte. Mit der CeraVe-Lotion erhöhte sich die Feuchtigkeit um 3,7 Prozentpunkte, die Cosrx-Lotion erhöhte sich um 2,8 Prozentpunkte und Embryolisse erhöhte die Feuchtigkeit nur um 0,012 Prozentpunkte. Nach diesem Standard ist die CeraVe-Lotion die beste.

Wenn wir den Erfolg jedoch an dem höchsten Prozentsatz messen, den jede Lotion erreicht hat, würde Cosrx gewinnen. Der höchste Prozentsatz, den CeraVe erreichte, war 37,5% (der Bereich für die Gesichtsfeuchtigkeit liegt zwischen 32% und 42%), Cosrx erreichte 38% und Embryolisse erreichte 34,4%.

Die Ergebnisse sind etwas mehrdeutig. Je nachdem, an welcher Art von Standard Sie den Erfolg messen, würde entweder der CeraVe des Cosrx gewinnen. Für mich ist jedoch klar, dass die Embryolisse keiner der anderen Lotionen entspricht, nach irgendeinem Standard, an dem wir gemessen haben.

Die Ergebnisse, die ich gefunden habe, könnten auch von anderen Faktoren beeinflusst werden. Ein Fehler in meiner Methodik war, dass ich alle meine Probanden die Lotionen in der gleichen Reihenfolge testen ließ. Auf diese Weise konnte ich nicht feststellen, ob unsere Haut zuerst stark von CeraVe betroffen war (was zunächst die höchste Veränderung erklären würde) oder ob es tatsächlich die beste war. Mit dem starken Rückgang der Embryolisse schien dies jedoch nicht sehr wichtig zu sein.

Ich war jedoch sehr froh zu sehen, dass die Behauptungen bei der gesamten Vermarktung von Lotionen in gewisser Weise zutreffen. Jede Feuchtigkeitscreme erhöhte die Feuchtigkeit in unseren Gesichtern um mindestens eine kleine Menge. Dies bestätigte meine Vorstellung, dass wir jede Nacht Lotion verwenden sollten, da dies einen Unterschied für unsere Haut darstellt. Meine Empfehlung ist, die Cosrx-Lotion zu verwenden, da sie sich am leichtesten und feuchtigkeitsspendendsten anfühlt. Selbst nach diesem Experiment verwende ich die Cosrx-Lotion immer noch über meiner vorherigen Feuchtigkeitscreme, da ich sie so sehr liebte. Lassen Sie mich wissen, was Sie über die einzelnen Lotionen denken und welche Sie am meisten bevorzugen!