Jared Diamond: Es gibt eine 49-prozentige Chance, dass die Welt, wie wir sie kennen, bis 2050 endet

Foto: Alberto E. Rodriguez / WireImage

Von David Wallace-Wells

Jared Diamonds neues Buch Upheaval wendet sich ganz offensichtlich einer Welt in der Krise zu und versucht, einige Lehren daraus zu ziehen, was man aus der fernen Vergangenheit dagegen tun kann. Auf diese Weise unterscheidet es sich nicht so sehr von allen anderen Büchern, die den UCLA-Geographen zu einer Art Don der „Big Think“ -Geschichte gemacht haben und…