Vardanyan Irina

Treffen mit jungen und talentierten ………

Alle Hoffnung wird auf junge Talente, auf die Biotechnologie und einen wichtigen Bereich für die zahnmedizinische Praxis gesetzt. Junge Forscher zeigen sich hier nicht nur selbst, sondern investieren ihr Talent in das wissenschaftliche Wissen der Welt. Unter diesen talentierten Fachleuten - Vardanyan Irina, Mitglied vieler medizinischer Fachkreise (Verbände) und kleine Forschung auf dem Gebiet der Biotechnologie. Irina schloss ihr Studium 2018 mit Auszeichnung in einer spezialisierten medizinischen Klasse an der State Mayakovsky School ab und erklärte Biotechnologie an der University of Central Florida (USA), wo sie ihre Karriere als junge Forscherin beginnt. Sie hat jedoch bereits Angebote von kommerziellen Organisationen erhalten, um die Position eines Beraters und eines wissenschaftlichen Experten für Investitionen in neue medizinische Technologien zu erlangen. Irina Vardanyan ist eine Personifizierung des Beispiels, wie wichtig und wertvoll junge Menschen in der biomedizinischen Forschung sind.

Wir haben Irina gefragt: "Wie kam es, dass Sie sich entschieden haben, Ihre Reise in die Medizin zu beginnen?"

Irina antwortete uns: „Es begann alles nach der Teilnahme an einer einfachen Konferenz, bei der mir klar wurde, wie wichtig Forschung in diesem Bereich ist. Sie sind es, die den Menschen Gesundheit bringen, denn das Hauptziel ist die Verbesserung der Lebensqualität und ihrer Erweiterung . Ich hatte auch damals keine Ahnung, dass ich mich an der Universität in den USA einschreiben könnte. Zur Zeit nehme ich an mehreren internationalen Konferenzen teil, unter anderem an der UCF-Basis. “

„Damals, so Irina, wurde ich von der UCF (Universität von Zentralflorida) bemerkt und wir nahmen an einer zahnärztlichen Veranstaltung mit anderen Studenten teil, wo wir recherchierten, sprachen und Erfahrungen austauschten mehr Forschung. UCF hat mir das Wissen und die Erfahrung aus der Forschung vermittelt, die ich bereits an meiner Universität in Orlando anwende. Es hat alles, was Sie für eine umfassende Forschung benötigen. “

Es sollte beachtet werden, dass Lehrer und Wissenschaftler Testberichte und Empfehlungsschreiben für Irina vorbereitet haben und herausgefunden haben, dass sie in der Lage ist, breit und ohne Vorurteile zu denken, sich auf ihr wissenschaftliches Talent und ihr kritisches Denken konzentriert, was einen ernsthaften Wissenschaftler impliziert.

Wir möchten Irina wiederum neue wissenschaftliche Entdeckungen und kreative Ideen wünschen und hoffen, dass ihre medizinischen wissenschaftlichen Entdeckungen nicht nur das Leben der Menschen verlängern, sondern auch neue Köpfe dazu inspirieren, sich mit professioneller Wissenschaft und Biotechnologie zu beschäftigen.

// Wir werden die Kolumne über junge Menschen fortsetzen, die ihre Berufung in der Medizin gefunden haben.