MU69 ist das am weitesten entfernte Objekt, das wir jemals besucht haben - und es sieht aus wie ein Weltraumschneemann

Neue hochauflösende Bilder von New Horizons enthüllen einen sehr blöden Space Rock

Unser detailliertestes Bild von 2014 MU69, einem Weltraumobjekt, das 4 Milliarden Meilen von der Sonne entfernt ist und mit dem Langstrecken-Aufklärungs-Imager (LORRI) der NASA aufgenommen wurde. Foto: NASA / Johns Hopkins University Labor für Angewandte Physik / Southwest Research Institute

Durch Neel V. Patel

Die NASA begann das Jahr 2019 mit einem Knall, als das Raumschiff New Horizons der Agentur einen Vorbeiflug am MU69 2014 absolvierte, dem entferntesten Objekt, das jemals von Menschen besucht wurde.