Quantencomputer & Kryptowährungen: Hier ist QRL, das quantenresistente Hauptbuch

Quantencomputer & Kryptowährungen: Hier ist QRL, das quantenresistente Hauptbuch

Wir sind uns alle bewusst, dass die Blockchain-Technologie das Potenzial hat, wirklich revolutionär zu sein und jeden Aspekt unseres Lebens zu beeinflussen. Es gibt keinen Sektor, der nicht betroffen ist, da die Blockchain es den Menschen ermöglicht, Informationen und Zahlungen effizienter und transparenter auf eine neue Art und Weise zu übertragen, die alles von Unterhaltung über Finanzen bis hin zur Infrastruktur und mehr betrifft.

(EDIT von 2019: Dies geschieht.)

Ähnlich verhält es sich: Quantencomputer gelten allgemein als eine der revolutionärsten Technologien, die Menschen jemals entwickelt haben, auch wenn sie sich noch in einem kindlichen Stadium befinden. Obwohl es noch in den Kinderschuhen steckt, wurden verschiedene Experimente durchgeführt, die es ermöglichten, einige Schlussfolgerungen zu ziehen. Unabhängig davon wird ein Großteil der mit Quantencomputern verbundenen Forschung immer noch leise durchgeführt, da verschiedene Nationen und insbesondere ihre Verteidigungssektoren Initiativen finanzieren, um herauszufinden, wie sich Quantencomputer auf alles auswirken können, was sich jeder Sektor vorstellen kann, unabhängig davon, ob es sich um eine Infrastruktur handelt Finanzsektor oder andere Bereiche der Gesellschaft. Einfach ausgedrückt können Quantencomputer sofort Probleme lösen, die herkömmliche Computer Milliarden von Jahren in Anspruch nehmen würden. Es ist schwer zu übertreiben, welche Auswirkungen diese Technologie möglicherweise auf die Gesellschaft haben könnte.

Man könnte denken, dass das alles interessant klingt, aber was hat das mit mir und meinen Kryptowährungsinvestitionen zu tun? Nun, mehr als Sie vielleicht denken. Forscher der National University of Singapore schätzten kürzlich, wie lange sie glaubten, dass Quantencomputer brauchen würden, um die Verschlüsselungstechnologie zu überlisten. Die aggressivsten Vorhersagen gehen davon aus, dass dieser gefährliche Meilenstein um das Jahr 2027 liegt.

Dies ist möglicherweise keine direkte Bedrohung. Die Idee, dass Quantencomputer den Code in etwa einem Jahrzehnt knacken können, ist für diejenigen, die langfristig Bitcoin oder Kryptowährung im Allgemeinen besitzen, nicht tröstlich - und sollte es auch nicht sein. Beim Quantum Computing werden Qubits verwendet, die in mehreren Zuständen gleichzeitig existieren können und exponentiell weiter fortgeschritten sind als das moderne Computing. Deshalb könnte die Blockchain-Technologie wirklich in Schwierigkeiten geraten, wenn etwas gegen diese Bedrohung nicht unternommen wird, selbst wenn es noch Jahre dauern wird . Dies ist auch keine Bedrohung, die nur von wenigen Auserwählten wiederholt wird. Der von IBM Research geleitete Arvand Krishna hat ausdrücklich erklärt, dass „jeder, der sicherstellen möchte, dass seine Daten länger als 10 Jahre geschützt sind, wechseln sollte Formen der Verschlüsselung jetzt “. Daher ist es offensichtlich, dass Quantencomputer tatsächlich eine echte Bedrohung für die Verschlüsselung darstellen.

Wie genau würde das passieren? Nun, die wirkliche Gefahr würde auftreten, wenn Quantencomputer tatsächlich in der Lage sind, die Transaktion selbst zu stören, bevor sie verarbeitet wird, und daher die Transaktion vor den legitimen Transaktionsprozessen ändern können. Wie Sie sich vorstellen können, manipuliert dies die Blockchain-Technologie vollständig und macht sie unbrauchbar, wenn man bedenkt, dass sie unveränderlich sein soll. Es ist auch wichtig darauf hinzuweisen, dass es nicht nur um den Diebstahl von Kryptowährungen aus monetärer Sicht geht. Wenn die Quantentechnologie in der Lage wäre, private Schlüssel zu umgehen, bedeutet dies, dass Daten weltweit nicht sicher sind, was für Einzelpersonen, Unternehmen, Unternehmen und Regierungen überall unermessliche Konsequenzen haben könnte.

QRL

Geben Sie das Quantum Resistant Ledger (QRL) ein: ein Projekt, das wirklich langfristig ausgerichtet ist, versteht, dass es eine echte Bedrohung gibt, und diese präventiv angehen möchte. Dies ist ein Projekt mit einem enormen Potenzial, da es durch die Verwendung einer völlig anderen Art von Kryptografie wirklich resistent gegen Quantencomputer-Angriffe ist. Dies trennt das Projekt vollständig von Bitcoin und anderen Altcoins. Es ist leicht zu erkennen, dass das Projekt in den kommenden Jahren von unschätzbarem Wert sein wird, da das Projekt vor einer Bedrohung schützt, die viele in der Cryptocurrency-Community entweder nicht kennen oder ignorieren.

Adam Koltum, QRLs führender Geschäftsstratege, erklärte kürzlich in einem Podcast, dass einer der Hauptgründe dafür, dass die Blockchain-Technologie so anfällig für Quantenbedrohungen ist, darin besteht, dass jeder Benutzer zustimmen muss. Infolgedessen verwendet QRL tatsächlich die XMSS-Technologie, die auf Hash basiert und natürlich quantenresistent ist.

Eines der Anliegen vieler Kryptowährungsinvestoren ist, dass ein Projekt ein großartiges Konzept haben, eine bestimmte Nische besetzen oder viel Potenzial haben könnte - ohne es tatsächlich auszuführen. Dies ist bei QRL überhaupt nicht das Problem, da es sich nicht um ein Projekt handelt, bei dem lediglich ein Whitepaper ohne Ausführung veröffentlicht wurde. Sie haben in diesem Jahr mehrere wichtige Meilensteine ​​erreicht, darunter die Sicherheitsüberprüfung und die Token-Migration. Infolgedessen erfolgte der Start des Mainnets Ende Juni dieses Jahres, was darauf hinweist, wie hart das Entwicklungsteam arbeitet.

Viele langfristige Anleger konzentrieren sich auf das Timing. Die Tatsache, dass Sie in QRL investieren können, bevor Quantencomputer zu einer legitimen Bedrohung werden, bedeutet, dass offensichtlich ein enormes Wachstumspotenzial besteht. Während QRL Konkurrenten hat, gibt es viele, die sagen würden, dass QRL offiziell das sicherste Kryptowährungsprojekt der Welt ist und dass der Markt bald widerspiegeln wird, wie wertvoll das wirklich ist.

Letzten Endes; Cybersicherheit ist unabdingbar und wird in den kommenden Jahrzehnten einer der wichtigsten technologischen Sektoren sein. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Person sind, die sich Sorgen um Identitätsdiebstahl oder Krankenakten macht, oder ein Fortune 500-Unternehmen, das sich um Verbraucherdaten oder wertvolle Patente kümmert - jeder und jede kann gehackt werden, und diese Informationen können alle möglichen Arten von Informationen bedeuten Verluste finanziell, produktiv und sogar emotional.

Infolgedessen wird die sicherste Kryptowährung zweifellos exponentiell an Wert gewinnen, und eines ist klar: Keine Kryptowährung ist derzeit weltweit so sicher wie QRL.

Nützliche Links:

Website: www.theqrl.org

Twitter: @QRLedger

Zwietracht: https://discord.gg/R7jMG3f

Gesponserter Pool: QRL POOL

Unabhängiges QRL-Forum: QRL TALK