Wissenschaftler stolperten über ein kunststofffressendes Bakterium - und machten es dann versehentlich stärker

Hungrige, hungrige Enzyme

Plastikmüll ist an der Nordküste von Jakarta zu sehen. Foto: Aditya Irawan / NurPhoto über Getty Images

Von Neel V. Patel

Die natürliche Welt wird schnell zu einem riesigen Haufen Plastikmüll. Es gibt buchstäblich sechs - sechs! - gottlos große Müllflecken, die im Ozean anschwellen. Selbst Gebiete, die so weit von uns entfernt sind wie die Arktis, sind nicht sicher. Wir sind langsam ...