Stephen Hawking hat uns beigebracht, dass es richtig war, falsch zu liegen

Durch Wetten, die er gerne verlor, zeigte der Physiker, dass die Wissenschaft mit jedem Fehler Fortschritte machte

Foto: Frederick M. Brown / Getty Images

Von Adam Minter

Im Jahr 2002 traf sich der zukünftige Nobelpreisträger Peter Higgs bei einem Abendessen in Edinburgh mit mehreren anderen Physikern. Getränke flossen und die professionelle Beschimpfung folgte…