Die erstaunlich klare Energie des Wassers

Was können uns die Weisheit in dieser Ressource und die Zellen in unserem Körper lehren?

Bild von Christopher Boswell
„Ich denke, es ist das Leben, das Wasser zu beobachten. Ein Mann kann so viele Dinge lernen. “
 - Nicholas Sparks, Das Notizbuch

Wasser ist eine transparente, geschmacksneutrale, geruchsneutrale und fast farblose chemische Substanz, die den Hauptbestandteil der Bäche, Seen und Ozeane der Erde sowie der Flüssigkeiten der meisten lebenden Organismen darstellt. Es ist lebenswichtig für alle bekannten Lebensformen, auch wenn es keine Kalorien oder organischen Nährstoffe enthält. Aus Wikipedia.

Denken Sie daran, während Sie versuchen, diesen Absatz in den Vordergrund zu rücken: Es ist alles das gleiche Wasser! Alles fällt vom Himmel und führt von den höchsten Gipfeln durch die mächtigsten Flüsse zurück zum Meer, wo der Zyklus erneut beginnt.

Während dieser ganzen Bewegung füllt es sich salzig mit Natriumchlorid, um eine große Fischpopulation im Ozean zu ernähren. Bis es uns wieder zur Verfügung steht, ist es trinkbar und wieder gereinigt. Bin ich der einzige, der das für ein erstaunliches Wunder hält?

Christopher Boswell Bild
„In einem Wassertropfen sind alle Geheimnisse aller Ozeane zu finden; In einem Aspekt von Dir sind alle Aspekte der Existenz zu finden. “
 - Kahlil Gibran Jr.

Ich mag einige der Arbeiten, die Masaru Emoto vor seinem Tod zusammengestellt hat. 2011 veröffentlichte er einen weiteren Band in seiner Wasserserie The Miracle of Water. Darin macht er einige starke Behauptungen, die viel umstritten sind.

Bild aus dem Neurologica Blog

Trotzdem stellte ich eine unmittelbare Verbindung zu seiner Arbeit her. Während seiner jahrelangen Forschung fotografierte er Tausende von Wasserkristallen. Befestigen Sie Papier mit Worten wie "Liebe und Dankbarkeit" auf ihren Behältern. Sein Anspruch war, dass das Wasser die Energie der Wörter fühlen konnte. Wasserkristalle bilden sich entweder perfekt mit dem Wort Liebe, oder sie werden gebräunt und deformiert, wenn sie mit dem Wort Hass in Verbindung gebracht werden.

Auf der offiziellen Office of Masaru Emoto Website werden vor und nach Proben vorgestellt. Wasserkristalle vor dem Gebet und nach dem Gebet wiederbelebt aussehen.

Büro von Masaru Emoto Image

Seit seinem Tod im Jahr 2014 haben mehrere Menschen seine Arbeit kritisiert und behauptet, dass es keine wissenschaftlichen Grundlagen oder Beweise gibt, die die Theorie belegen.

Aber ohne wissenschaftlichen Beweis glaube ich es.

Lassen Sie mich Ihnen sagen, warum ... sie sagen, dass unsere Körper hauptsächlich aus Wasser bestehen. Wasser ist für alle Lebewesen von großer Bedeutung. Bei einigen Organismen stammen bis zu 90% ihres Körpergewichts aus Wasser. Bis zu 60% des menschlichen erwachsenen Körpers besteht aus Wasser. Nach Angaben von H. H. Mitchell, Journal of Biological Chemistry 158, bestehen Gehirn und Herz zu 73% aus Wasser und die Lunge zu 83% aus Wasser.

Jetzt in meinem Leben haben sich sowohl erhebende als auch traumatische Erfahrungen ergeben. Jeder von ihnen erzeugt eine Energie oder eine Reaktion in meinem Körper, die tief empfunden werden kann.

Die Hochstimmung, die wir fühlen, um einen positiven Kommentar oder eine Auszeichnung zu bekommen, wer kann beweisen, woher das kommt?

Oder andererseits habe ich Dinge erlebt, die mich einfach bis ins Mark erschüttert haben und mich benommen und fast ohnmächtig gemacht haben. Klingt so, als ob das Wasser in meinem Körper auf visuelle oder akustische Reize reagiert.

Es gibt neue Forschungen, die auf die Möglichkeit hinweisen, dass alle unsere Zellen ein Gedächtnis oder eine gehirnähnliche Funktion haben.

Laut Heartmath LLC ist dies kein Zufall. Was wirklich faszinierend ist, ist, dass das Herz selbst ein kleines Gehirn enthält. Tatsächlich ist das komplexe intrinsische Nervensystem des Herzens, das Herzgehirn, ein kompliziertes Netzwerk verschiedener Arten von Neuronen, Neurotransmittern, Proteinen und Unterstützungszellen, wie sie im eigentlichen Gehirn zu finden sind.

Wie könnte das Wasser, das den größten Prozentsatz unseres Körpers ausmacht, und das Wasser anderer Lebensformen aus dem denkenden Teil der Gleichung herausgenommen werden?

Eisenrost durch Nichtgebrauch; Wasser verliert seine Reinheit durch Stagnation ... auch wenn Untätigkeit die Vitalität des Geistes beeinträchtigt. - Leonardo da Vinci

Jede Zelle in unserem Körper kennt den Unterschied zwischen der Güte, die die Liebe fördert, und allem anderen, was dies nicht ist.

Ich brauche keine Wissenschaft, das ist intuitiv. Wenn du also Kritik hast und etwas schreist, gehe woanders hin!

Prost, Christopher

P.S. Ich hoffe, dass Sie in diesem Artikel etwas Wertvolles gefunden haben, wenn Sie den unten stehenden Links für weitere meiner jüngsten Arbeiten gefolgt sind, wird vielleicht eine andere mitschwingen.

© Christopher Boswell 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Wenn Christopher nicht von überall aus schreibt, kann er irgendwo in den USA auf Reisen sein oder Fotos machen. Möglicherweise erstellt er Grafikdesign, erstellt eine Website, verarbeitet Bilder oder Videos, fliegt mit seinem unbemannten Luftfahrzeug, kämpft mit Hunden oder wandert und kajakt. Er wohnt in Tacoma, WA. Wir laden Sie ein, bei Real Window Creative mehr über Christopher zu erfahren