Die seltsame Geschichte der olympischen Fackel - und warum sie beleuchtet bleiben muss

Es ist schwer, ein Feuer über ein Staffellauf von vielen tausend Meilen brennen zu lassen.

Foto von Milos Bicanski / Getty Images.

Von Sara Chodosh

Leider - seltsamerweise - begann alles mit Hitler. Bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin wollte Adolf Hitler auf die alten Griechen zurückgreifen, um eine gewisse maßgebliche, klassische Atmosphäre zu schaffen…