Die Sumpfwissenschaft, die Reisende in ihr Verderben lockte - und die Jack-O-Laterne inspirierte

Und führte zu einem der ersten amerikanischen Wissenschaftsexperimente.

Methan (CH4) wird auch als Marsh Gas oder Ignis Fatuus bezeichnet und verursacht ein tanzendes Licht in sumpfigem Boden, das als Will-o-the-Wisp oder Jack-o-Lantern bekannt ist. Beobachtet 1811. Illustration: Universal History Archive / UIG über Getty Images

Von Benji Jones

In Zeiten der alten Legende sahen Reisende, die in der Nähe eines Sumpfes wanderten, das Flackern eines Lichts in der Ferne und verwirrten es mit dem Schein einer Kerze aus einem fernen Haus. Aber…