Drei Prinzipien zur Steigerung Ihrer Leistung und zur Bekämpfung der Informationsüberflutung

Die Unlimitix-Reise

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Informationsüberflutung im 21. Jahrhundert

Heutzutage erreichen Daten ein Ausmaß, das kein Mensch erfassen oder verarbeiten kann. Bereits 1900 schätzte Fuller, dass sich das Wissen jedes Jahrhundert verdoppelt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Wissen alle 25 Jahre verdoppelt. Heute verdoppelt sich die weltweite Informationsbasis etwa alle dreizehn Stunden. [1]

Wie wirst du damit umgehen? Wir beobachten normalerweise drei Standardoptionen.

  1. Du machst nichts. Sie werden einfach von Informationen überwältigt. Tatsächlich lähmt Sie "Choice Overload". Ein berühmtes Experiment zeigt, wie zwei verschiedene Stände, die Marmelade verkaufen, sich in ihren Verkäufen drastisch unterscheiden. Der erste Stand bietet 24 verschiedene Sorten Marmelade, während der zweite nur vier Sorten Marmelade anbietet. Erwartungsgemäß zieht der Stand mit mehr Geschmack doppelt so viele Kunden an - der Stand mit 4 verkauft sich jedoch immer noch doppelt so viel. [2] Dies hat starke Auswirkungen. Wenn wir mit mehr Optionen konfrontiert werden, neigen wir dazu, nichts zu tun. Das passiert immer wieder: Es gibt zu viele Dinge zu studieren, zu viele Möglichkeiten für eine spätere Karriere, zu viel zum Lesen ... Ein anderes Experiment zeigt, dass sich die Vorhersagen der Menschen über die Leistung von Pferderennen verschlechterten, wenn sie mehr Daten hatten, d. H. Mehr Variablen zur Verfügung standen. Menschen, denen weniger Informationen zur Verfügung standen, schnitten eindeutig besser ab. [3] Dies hat auch starke Auswirkungen. Mehr Daten verlangsamen uns nicht nur, sie machen uns auch zu schlechten Entscheidungsträgern!
  2. Du kämpfst. Du versuchst alles da draußen zu lesen. Dies ist mit einem starken Kompromiss verbunden: Lesen, Planen und Denken stehen im Wettbewerb mit dem Handeln um unsere wertvollste Ressource: Zeit. Was noch schlimmer ist, ist, dass Sie eine Menge unnötiger und sogar falscher Ratschläge konsumiert haben. Tatsächlich steckt der größte Teil des nützlichen Wissens in hochgradig kryptischen wissenschaftlichen Veröffentlichungen, auf die die meisten Menschen niemals Zugriff haben. Es gibt unzählige Apps, die versuchen, dieses Problem mit Zusammenfassungen wie Blinkist zu lösen, die uns mehr Daten bieten. Diese verstärken das Problem nur. Welche dieser Millionen Buchzusammenfassungen lesen Sie? Welche Aktionen übersetzen diese Zusammenfassungen? Diese Apps liefern nicht die wichtigsten Teile: Priorisierung, Beispiele und Handlungsschritte.
  3. Sie bleiben bei jemandem, der die Arbeit für Sie erledigt hat. Jemand, der alle Bücher gelesen, priorisiert, in mögliche Handlungsschritte übersetzt, diese getestet, trainiert und schließlich weiß, was funktioniert. Lassen Sie uns näher darauf eingehen.

Eine vorgeschlagene Lösung

Benjamin Franklin wurde einer der größten Männer der Tugend und schließlich Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, indem er jeden Monat eine Tugend praktizierte. Er konzentrierte seine tugendhafte Handlung auf eine Sache am Tag, bis er sie vollständig absorbiert hatte - und erst dann ging er zur nächsten Tugend über. Wir neigen dazu, das Gegenteil zu tun. Wir konzentrieren uns auf viele Dinge gleichzeitig und erreichen keines davon. Wie das chinesische Sprichwort sagt: "Wenn Sie zwei Affen jagen, werden beide entkommen". Um mit dem Chaos des 21. Jahrhunderts fertig zu werden, müssen wir uns konzentrieren. Wir müssen es leben.

Inspiriert von Benjamin Franklin planen wir, jeden Monat in Form einer Artikelserie eines der wichtigsten Themen des Lebens anzusprechen. In dieser Artikelserie werden die wichtigsten Elemente dieses Themas priorisiert, einfach dargestellt und so zerlegt, dass sie in klares Handeln umgesetzt werden. Zum Beispiel lernen wir, wie wir die Schlafqualität so steigern, dass wir weniger schlafen und uns tagsüber wacher fühlen können. Wir lehren, wie man bei der Arbeit an einem Problem einen unauslöschlichen Fokus erhält. Wir lehren, wie man weniger macht und mehr erreicht.

Wie können Sie sicher sein, dass dies funktioniert? Unsere Methoden basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wie Physiologie, Neurologie, Psychologie und anderen Forschungsgebieten. Einer unserer Gründer hat 2018 das Dagang Olympic Math Team in China trainiert, das anschließend den First Place China Award unter mehr als 3'500 Teilnehmern des Wettbewerbs gewann - kurz nach einigen Wochen der Anwendung des Unlimitix-Ansatzes. Wir haben die Schüler geschult, um die besten 1% GPAs zu erreichen, von denen angenommen wurde, dass sie weit außerhalb ihrer Reichweite liegen, und haben die Teams in Nigeria trainiert, die anschließend bei der Impact Week sowohl die "Train the Trainers" - als auch die "Start-Up" -Wettbewerbe gewonnen haben. Das klingt nach soliden Erfolgen. Sie sind es definitiv, aber nichts von dem, was wir trainieren, ist schwierig. Es ist einfach. Damit funktioniert es.

Drei Wahrheiten, die Ihnen helfen werden, damit umzugehen

Wir von Unlimitix haben 1.000 Bücher, wissenschaftliche Artikel und Artikel auf ihre praktische Relevanz für die Leistungssteigerung gescannt, die Ergebnisse in einfachen Handlungsschritten zusammengefasst und die anschaulichsten Beispiele zusammengestellt. Erraten Sie, was? Wir haben herausgefunden, dass es nur wenige Prinzipien gibt, die einen dauerhaften Einfluss haben, begleitet von starkem Glauben.

Wir glauben an die folgenden drei Wahrheiten:

  1. Die Intelligenz kann erhöht werden. [4] [5] [6] [7]
  2. Objektivität über Subjektivität. Unser Geist neigt dazu, voreingenommen zu sein. [8] [9] [10] [11] Wir haben keine Chance, auch nur die Oberfläche der Komplexität des Lebens zu erfassen. Wenn wir unsere Ziele erreichen wollen, ist Objektivität durch Nachverfolgung und Daten erforderlich.
  3. Effektivität über Effizienz. Das Richtige zu tun ist wichtiger als das Richtige, auch wenn beides wichtig ist. Ja, wir können jeden Tag hart arbeiten, aber wenn wir uns auf die falschen Dinge konzentrieren, wird nichts von Bedeutung passieren.

Der Unlimitix-Ansatz im Detail

Unlimitix hat es satt, Aussagen wie "Entweder Sie sind intelligent oder Sie sind nicht" oder "Ich bin einfach nicht dazu verpflichtet, dies zu tun". Kommen Ihnen diese Aussagen bekannt vor? Von unseren Eltern und / oder Lehrern unterrichtet, wachsen die Menschen mit einem der weltweit größten Produktivitäts- und Kreativitätskiller auf, der tief in ihren Köpfen verborgen ist: Unter der Annahme, dass Intelligenz eine feste Größe ist - oder das Schlimmste von allem: Unter der Annahme, dass es sich um eine bedeutungsvolle Größe handelt zu messen, was im Leben wichtig ist. Leider lässt dieses Missverständnis die Menschen glauben, dass sie nicht in der Lage sind, ihre Träume zu verwirklichen.

Wie können wir das ändern?

  1. Motivation: Auch wenn wir oft glauben wollen, dass wir so rational, klug und objektiv wie eine Maschine sind, sind wir am Ende des Tages immer noch Menschen. Wir müssen motiviert sein - von uns selbst oder von anderen. Leider hören die meisten verfügbaren Tools hier auf - dies ist bei Unlimitix nicht der Fall.
  2. Aktion: Bei Unlimitix kombinieren wir Motivationselemente mit präzisen und unkomplizierten Handlungsschritten, mit denen Sie mühelos handeln können. Das Beste daran: Unsere Handlungsschritte basieren auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.
  3. Verstehen: Um weiterzumachen, wenn es unangenehm wird, müssen Sie wissen, warum Sie sich auf eine bestimmte Weise verhalten. Wir brechen für Sie komplexe theoretische Konzepte auf und sorgen dafür, dass Sie immer das „Warum“ hinter dem „Was“ kennen.
  4. Objektivität & Verfolgung: Wir sollten dieses Verständnis mit einer objektiven Sicht auf unser Leben kombinieren, die auf Selbstverfolgung basiert. Dann können wir unser Handeln als Mittel sehen, um einem Ziel in der Zukunft näher zu kommen.
  5. Beständigkeit: Wir wissen, dass die Zeiten schwierig werden können. Unsere Coachees und wir waren alle da. Deshalb wissen wir, wie wir Sie dabei unterstützen können, auf dem richtigen Weg zu bleiben und konsequent zu handeln.
  6. Erfolg: Was sind deine wildesten Träume? Wir helfen Ihnen dabei. Das wird der größte Motivationsfaktor sein und Sie auf Ihren Weg in ein unvergessliches Leben führen.
  7. Rekursion: Lassen Sie diesen Prozess eine positive Rückkopplungsschleife sein, die zu immer größerem Erfolg führt.

Wenn Sie das alles wissen, was können Sie dann tun?

  1. Großer Traum: Nehmen Sie sich jetzt ein paar Minuten Zeit, um mindestens 10 kühne Träume aufzuschreiben. Sie können verschiedene Bereiche berücksichtigen, darunter Ihre Gesundheit, Ihre Karriere, Ihr Privatleben, Ihr Familienleben, Ihre Finanzen und Ihre Reisepläne. Was sind die großen und mutigen Ziele, von denen Sie nie zu träumen gewagt haben?
  2. Bleiben Sie dran und machen Sie mit: Verpassen Sie keine unserer kostenlosen Inhalte, indem Sie unseren Medienkanal und unseren wöchentlichen Newsletter abonnieren und uns in sozialen Medien (LinkedIn, Facebook, Instagram, Twitter) folgen. Wir werden jede Woche einen Artikel veröffentlichen, um Ihnen die relevantesten Informationen im Bereich der persönlichen Entwicklung zukommen zu lassen.
    Wir haben Themen wie Schlaf, Willenskraft, Zeitmanagement und Neurologie sowie umsetzbare Schritte definiert, die in diese größeren Themen eingebettet sind und Ihnen dabei helfen, die richtigen Gewohnheiten und Maßnahmen für mehr Erfolg zu entwickeln. Inspiriert von Benjamin Franklin, der jeden Monat eine neue Tugend praktiziert, werden wir auch monatlich unsere Themen ändern. Folgen Sie uns und wir versprechen Ihnen, dass Sie bis zum Ende des Jahres eine andere Person sein werden - besser schlafen, schneller arbeiten und schneller lernen.
    Wir fangen heute an. Der Bewegung beitreten.

Warum das alles kostenlos? Wir lieben es zu recherchieren, zu testen und über unsere Inhalte zu schreiben. Außerdem haben wir aus erster Hand erfahren, wie es ist, von Lehrern, Gleichaltrigen und anderen als "dumm", "talentlos" oder "einfach nicht intelligent genug" bezeichnet zu werden. Diesen Irrtum fester Intelligenz zu bekämpfen und die Menschen mit allem auszustatten, was sie brauchen, sei es, um Ihr Leben zu verändern oder - als Überflieger bereits - die Dinge auf die nächste Ebene zu bringen, bedeutet uns persönlich viel.

Quellen

[1] IBM Global Technology Services (2006). Das giftige Terabyte: Wie Datendumping die Unternehmenseffizienz gefährdet. Abgerufen von http://fliphtml5.com/uteh/ckfu

[2] Iyengar, S. S. & Lepper, M. R. (2000). Wenn die Wahl demotiviert: Kann man sich zu viel Gutes wünschen? Zeitschrift für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, 79 (6), 995–1006. https://doi.org/10.1037//0022-3514.79.6.995

[3] Tsai, C. I., Klayman, J. & Hastie, R. (2008). Auswirkungen der Informationsmenge auf die Richtigkeit und das Vertrauen. Organisationsverhalten und menschliche Entscheidungsprozesse, 107 (2), 97–105. https://doi.org/10.1016/j.obhdp.2008.01.005

[4] Sternberg, R. (2008). Immerhin ist eine Steigerung der Flüssigkeitsintelligenz möglich. PNAS, 105 (19), 6791 & ndash; 6792.

[5] Garlick, D. (2002). Verständnis der Natur des allgemeinen Intelligenzfaktors: Die Rolle der individuellen Unterschiede in der neuralen Plastizität als Erklärungsmechanismus. Psychological Review, 109 (1), 116–136.

[6] Susanne M. Jaeggi, M. B. (2008). Verbesserung der Flüssigkeitsintelligenz durch Training des Arbeitsgedächtnisses. Verfahren der National Academy of Sciences, 105 (19), 6829–6833. https://doi.org/10.1073/pnas.0801268105

[7] Kyllonen, P. & Kell, H. (2017). Was ist Fluid Intelligence? Kann es verbessert werden? In M. Rosén, K.Y. Hansen, & U. Wolff (Hrsg.), Kognitive Fähigkeiten und Bildungsergebnisse: Eine Festschrift zu Ehren von Jan-Eric Gustafsson (S. 15–37). Basel: Springer International Publishing.

[8] Kahneman, D .; Tversky, A. (1972). Subjektive Wahrscheinlichkeit: Eine Beurteilung der Repräsentativität. Cognitive Psychology, 3 (3), 430–454. https://doi.org/10.1016/0010–0285(72)90016–3

[9] G. Gigerenzer & D. G. Goldstein (1996). Schnell und sparsam argumentieren: Modelle begrenzter Rationalität. Psychological Review, 103 (4), 650–669. https://doi.org/10.1037/0033–295X.103.4.650

[10] Tversky, A. & Kahneman, D. (1974). Beurteilung unter Unsicherheit: Heuristiken und Vorurteile. Science, 185 (4157), 1124–1131. https://doi.org/10.1126/science.185.4157.1124

[11] Sadker, D. "Sieben Formen der Vorspannung in Unterrichtsmaterialien". sadker.org. Archiviert vom Original am 21. Oktober 2015. Abgerufen am 3. September 2015.