Warum unsere Intuition über den Anstieg des Meeresspiegels falsch ist

Ein Geologe erklärt, dass es beim Klimawandel nicht nur um einen globalen durchschnittlichen Anstieg des Meeres geht

Foto: Simon Werdmüller, mit freundlicher Genehmigung von Maureen Raymo

Von Daniel Grossman

Jerry Mitrovica hat seit Jahrzehnten akzeptierte Weisheit auf den Kopf gestellt. Als Geophysiker der festen Erde in Harvard untersucht er die inneren Strukturen und Prozesse der Erde, die Auswirkungen auf…