Warum Menschen jetzt Kollagen trinken (Teaser: Und was wir als Clean Collagen Creators gelernt haben).

Kollagen trinken? Habe ich das richtig gelesen? Ist Kollagen nicht die Substanz, die Menschen in ihre Haut injizieren? Warum sollte ich Kollagen trinken wollen?

Lassen Sie mich erklären.

Kollagen ist ein glattes Strukturprotein, das sich im fibrösen Bindegewebe unseres Körpers (auch als Knorpel bezeichnet) befindet, einschließlich unserer Haut, Haare, Nägel, Gelenke, Knochen, Sehnen, Bänder, Darm, Blutgefäße und Organe. Sein Zweck ist es, unserem Bindegewebe Kraft und Elastizität zu verleihen, um die richtige Kraft und Funktion unseres Körpers zu ermöglichen.

Lassen Sie uns das etwas genauer erläutern.

Ihr Bindegewebe besteht aus Bündeln dieser Kollagenfasern. Diese Fasern bieten die Stärke, Unterstützung, Elastizität und Stabilität, die Ihr Bindegewebe benötigt, um stark zu bleiben. Es sorgt im Wesentlichen für Haltbarkeit, um diese Gewebe intakt zu halten und ein Herausreißen der Strukturen zu verhindern, an denen unsere Bindegewebe befestigt sind (daher ist Kollagen für Sportler und Personen, die häufig Sport treiben, wichtig).

Bis wir Mitte 20 sind, beginnt unsere Kollagenproduktion auf natürliche Weise zu sinken. Dies bedeutet, dass der Körper nicht genug Kollagen selbst reproduziert, um die natürlichen Auswirkungen des Alterns dieser Bindegewebe zu bekämpfen. Dies wird ästhetisch gesehen, wie bei Faltenbildung der Haut, und bei physiologischen Effekten wie Gelenk- oder Sehnenschmerzen oder eingeschränkter Beweglichkeit.

Im Gegensatz zur gängigen Theorie kann Kollagen aufgrund seiner relativ großen Partikelgröße und Molekulardichte im Allgemeinen nicht über Cremes, Gele oder topische Produkte absorbiert werden. Ein natürlicher Kollagenpartikel ist zu groß, um die Dermis oder die Hautbarriere zu durchdringen. Um das Kollagen im Körper effektiv zu absorbieren und die Vorteile zu nutzen, müsste Kollagen über eine Injektion verabreicht oder oral in Form eines Nahrungsergänzungsmittels eingenommen werden. Wir empfehlen letzteres persönlich, da das Trinken von Kollagen eine einfache und weitaus weniger invasive Methode darstellt, um die Vorteile von Kollagen zu nutzen.

Es gibt verschiedene Arten von Kollagen, die der Körper zusammensetzt. Die häufigste und wohl wichtigste Form von Kollagen ist Typ-I-Kollagen. Typ-I-Kollagen macht fast 70% des gesamten Kollagen-Make-ups des Körpers und über 90% des Kollagens in Haut, Haaren und Nägeln aus. Typ III ist die zweithäufigste Kollagensorte (weniger als 30% des körpereigenen Kollagens), die im Allgemeinen für die Stärke und Elastizität unseres retikulären Gewebes (in Nieren, Knochen, Leber und Lymphsystem) verantwortlich ist. Das weniger häufig vorkommende Typ II-Kollagen ist für das Kollagen in unseren Bändern verantwortlich. Typ IV und V machen einen kleinen Teil unseres restlichen Körperkollagens aus und werden seltener verwendet.

Abgeleitet von Tieren (wie uns selbst) variiert die Art des gefundenen Kollagens je nach Tier. Beispielsweise ist Kollagen in Rindern (Rindfleisch - I + III), Meerestieren (Fisch - I), Schweinen (Schwein - III) und gelegentlich Hühnern (auf die das weniger verbreitete Typ - II - Kollagen zurückzuführen ist) häufig anzutreffen.

Studien haben gezeigt, dass marines Kollagen nicht nur die hochwertigste Form von Kollagen ist, sondern auch die größte Bioverfügbarkeit des Körpers aufweist, und zwar das 1,5-fache des ebenfalls beliebten Kollagens von Rindern. Dies bedeutet eine optimale Aufnahme durch den Körper, damit er richtig verdaut wird und effektiv funktioniert. Meereskollagen wird normalerweise als die sauberste und sicherste Form des Kollagenkonsums angesehen.

In den Anfangsphasen der Entwicklung unserer eigenen (sauberen, transparenzorientierten) Kollagenmarke ReVital Organics, die die meisten der ursprünglichen Hersteller von Rinderkollagen angerufen hatte (ja, bis auf die ursprünglichen Quellen, Jungs), entdeckten wir die meisten Kollagenpulver mit der Bezeichnung „ 100% grasgefüttert “sind eigentlich nicht vollständig grasgefüttert, unterliegen jedoch keinen FDA-Vorschriften, die sie daran hindern, mit dieser Behauptung zu arbeiten.

Wenn Sie sich für Meereskollagen entscheiden, besteht absolut kein Risiko für die Rinderwahnsinnskrankheit, sollte dies jemals ein Problem sein. Die Vorschriften der FDA zu Nahrungsergänzungsmitteln sind weitaus lockerer als die zu Nahrungsmitteln. Es lohnt sich also immer, Ihre Nachforschungen anzustellen. Meereskollagen besteht hauptsächlich aus Typ-I-Kollagen, das, wenn Sie sich früher erinnern, etwa 70% des körpereigenen Kollagens ausmacht. Dies ist in erster Linie für die Anti-Aging-Eigenschaften sowie das allgemeine Erscheinungsbild Ihrer Haut, Haare und Nägel verantwortlich. Wenn Sie also die Langlebigkeit Ihrer Haut verbessern möchten, empfehlen wir dringend, ein Meereskollagenpulver zu wählen.

Gesundheitsbewusste Personen, die an einem sauberen, sicheren und wissenschaftlich abgesicherten Kollagenpräparat interessiert sind, haben unser Premium-Meereskollagenpulver für Sie entwickelt. Wir sind eines der wenigen Unternehmen, das ein marines Kollagen mit niedrigem Molekulargewicht verwendet. Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor, wenn es darum geht, dass der Körper die Kollagenpeptide tatsächlich verdaut, absorbiert und nutzt.

Wir sind stolz darauf, dass wir eine authentisch natürliche und biologische Politik verfolgen, da alle unsere Zutaten biologisch und / oder natürlich sind und direkt aus dem Herkunftsland stammen (während die Beschaffung in China viel billiger ist, ist sie jedoch weniger zuverlässig in Bezug auf Reinheit und Sauberkeit gewährleisten, da die Vorschriften in Übersee weitaus lockerer sind).

Wir beziehen unser hydrolysiertes Meereskollagen sicher direkt aus den nordatlantischen Gewässern Kanadas, und unser Vitamin C wird aus biologischem peruanischem Camu Camu gewonnen, einer der natürlich reichsten Fruchtformen von Vitamin C mit dem 60-fachen einer Orange und reich an äußerst nützlichen Antioxidantien! (Beachten Sie, dass Vitamin C für die Kollagenproduktion und -absorption im Körper von entscheidender Bedeutung ist.)

Wir sind zu 100% frei von Zusatzstoffen, künstlichen Inhaltsstoffen, Konservierungsmitteln, zugesetzten Zuckern und Emulgatoren und testen unsere Rezeptur und Inhaltsstoffe dreifach durch drei verschiedene FDA- und NSF-zertifizierte Labors von 30 Parteien zur Reinheits- und Qualitätssicherung.

Sie können uns gerne Feedback geben oder uns unter contact@revitalorganics.com kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen, Bedenken oder Kommentare haben.

xoxo

Natalie, ReVital Organics

Verfügbar zum Kauf auf:

Website: www.revitalorganics.com

Amazon: https://www.amazon.com/Premium-Marine-Collagen-Powder-Doctor-Formulated/dp/B07KLG4XQR

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden:

Instagram: www.instagram.com/revitalorganics

Facebook: www.facebook.com/revitalorganics

Twitter: www.twitter.com/revitalorganics